Category Archives: Radio de
Drohende Fahrverbote – Stuttgart sucht nach Alternativen

DEU; Deutschland, Stuttgart, 16.01.2017: Feinstaubalarm in Stuttgart. Die Messungen der Landesanstalt fuer Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Wuerttemberg haben erneut ergeben, dass die Feinstaubbelastung in der Landeshauptstadt ueberschritten wurde. Die Folge ist ein Appell an die Autofahrer, freiwillig auf OePNV umzusteigen. Zudem soll auf Komfortkamine verzichtet werden. Â DEU Germany Stuttgart 16 01 2017 Feinstaubalarm in Stuttgart the Measurements the State Institute for Environment Measurements and Nature conservation bath Wuerttemberg have again result that the Fine particulate pollution in the State capital ueberschritten was the Impact is a Appeal to the Motorists Voluntarily on OEPNV to upgrade also should on waived will â (imago stock&people)Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge: laut Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart eine unausweichliche Maßnahme gegen die Schadstoffbelastung. Die Landesregierung in Baden-Württemberg hat dagegen eine sogenannte Sprungrevision eingelegt – und bemüht sich noch vor der Verhandlung, Alternativen aufzuzeigen.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Smartphones – Sicherheitslücken durch fehlende Updates

Eine Frau und ein Mann sitzen nebeneinander und kommunizieren jeder für sich über ihr Smartphone. (unsplash / rawpixel.com)Smartphone-Besitzer sollten Updates auf ihren Geräten möglichst schnell installieren. Ansonsten drohen Sicherheitslücken. Die Stiftung Warentest hat jetzt herausgefunden: Grundsätzlich bieten alle Smartphonehersteller regelmäßig Updates an. Besitzer von älteren Modellen sind dabei aber klar im Nachteil.

Deutschlandfunk, Verbrauchertipp
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Italien – Parteien ohne Volk

Ehemaliger italienischer Premierminister Matteo Renzi hält eine Rede auf der Nationalversammlung der PD in Rom, am 18. Dezember 2016 (DPA /EPA /Massimo Percossi)Jahrzehntelang haben Christdemokraten, Kommunisten oder Sozialisten in Italien regiert. Aber das klassische Parteiensystem ist ins Rutschen geraten: Die einstigen Volksparteien kämpfen mühsam um Stimmen – während die Menschen in Italien immer mehr auf starke Führer setzen.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Didacta to go – Schwächen zu Verbündeten machen

Männerarm mit geballter Faust  (imago/imagebroker)Persönliche Schwächen müssen uns nicht schwach machen. Wenn wir sie klar erkennen und richtig mit ihnen umgehen, können sie sogar ungemein hilfreich sein. Das zumindest ist die Meinung von Stefanie Demann, die auf der Bildungsmesse Didacta ihr Selbstcoaching vorstellt.

Deutschlandfunk, Campus & Karriere
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wissen >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wissen

Grenzland Griechenland (3/5) – Zum Auftanken nach Bulgarien

Griechen essen und trinken in einer bulgarischen Gaststätte in Ivajlowgrad (Deutschlandradio / Panajotis Gavrilis)Essen, trinken, tanzen – fast alles zum halben Preis. Viele Griechen zieht es über die Grenze ins bulgarische Ivajlowgrad, um den Krisenalltag zu vergessen, einzukaufen und ein bisschen Spaß zu haben. Denn hier sind die Griechen die Reichen.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Landwirtschaft – “Acker unter” in Mecklenburg-Vorpommern

Ein vereister Acker bei Sukow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) (Silke Hasselmann)Im Dezember und Januar hat man die Sonne kaum gesehen. Der Dauerregen der vergangenen Monate macht den Bauern erheblich zu schaffen. Die Böden sind derart gesättigt, dass sie keine Flüssigkeit mehr aufnehmen können, obwohl jetzt eigentlich gedüngt werden müsste.

Deutschlandfunk, Deutschland heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Politische Bildung in der Schule – “Es soll eine Empfehlung zu Demokratiebildung auf den Tisch”

Thüringens Minister für Bildung, Jugend und Sport, Helmut Holter (Die Linke) (dpa-Zentralbild)“Ich habe ganz bewusst den Schwerpunkt Demokratieerziehung gewählt für meine Präsidentschaft”, sagte der neue Chef der Kultusministerkonferenz, der Thüringer Kultusminister Helmut Holter, im Dlf. Die KMK müsse einheitlichen Standards im Bereich Politik diskutieren. Außerdem wolle er den Ost-West-Dialog fördern.

Deutschlandfunk, Campus & Karriere
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wissen >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wissen

Laschet-Besuch in Belgien – Rasche Tihange-Abschaltung ist nicht in Sicht

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (links) und der belgische Premierminister Charles Michel.  (Deutschlandradio/Moritz Küpper)NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat bei einem Gespräch mit der belgischen Regierung die schnellere Abschaltung des Reaktors Tihange gefordert – und eine Absage kassiert. Trotzdem hofft er, dass Belgien seine Meinung doch noch ändern könnte, wenn es aus den Nachbarländern mit genug Strom versorgt wird.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Großbritannien – Auf Anti-Brexit-Kurs

Pro-EU-Demonstranten gehen in der britischen Hauptstadt London gegen den EU-Austritt des Landes auf die Straße. (AFP / NIKLAS HALLE'N)Auch wenn die Verhandlungen zwischen London und Brüssel über den britischen EU-Austritt längst laufen: Die Brexit-Gegner in Großbritannien geben die Hoffnung nicht auf. Mit einem Anti-Brexit-Bus wollen sie jetzt eine Woche durchs Land fahren und gegen den EU-Ausstieg mobil machen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Waffengesetze – Trump kündigt erste Konsequenzen aus Parkland an

US-Präsident Donald Trump bei einer Rede im Weißen Haus (AFP/ Mandel Ngan)US-Präsident Donald Trump reagiert auf das Schulmassaker von Parkland in Florida: Er hat die Prüfung eines Verbots der Schnellfeuer-Vorrichtungen angeordnet, die aus halbautomatischen Waffen vollautomatische machen können. Bisher hatte Trump eine Verschärfung des Waffenrechts stets abgelehnt.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Schleswig-Holstein – Schwierige Entscheidungsfindung bei der SPD-Basis

Eine Hand hält den Stimmzettel vor einem rötlichen hintergrund. (Peter Steffen/dpa)Auf der Mitgliederkonferenz der SPD Schleswig-Holstein in Rendsburg geht es so streitbar zu wie noch nie: Von Plädoyers gegen eine Groko-Neuauflage bis zu der Horrorvision, dass die AfD bei Neuwahlen an der SPD vorbei ziehen könnte, reichen die Positionen der Genossen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Bischof Juliusz Bursche – Exhumierung eines polnischen NS-Opfers bewegt Polen

Grabstelle von Bischof Juliusz Bursche auf dem Friedhof Reinickendorf (Deutschlandradio / Sebastian Engelbrecht )Ein Deutscher und ein Pole haben sehr wahrscheinlich die Überreste des polnischen evangelischen Bischofs Juliusz Bursche auf einem Berliner Friedhof entdeckt. Er war zwei Jahre im KZ Sachsenhausen interniert, bevor er 1942 starb. Die Urne galt als verschollen, jetzt soll sie exhumiert werden.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

“Drama Series Days” – Von libanesischen Gangstern und Meteoriten

Szenenbild: Toni und Abbas Hamady sind unterhalten sich in einem Hinterzimmer. (Bild:© 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co.)   (© 2017 Turner Broadcasting System Europe Limited & Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. )Bei den “Drama Series Days” treffen sich während der Berlinale Produzenten, Autoren und Auftraggeber aus der Serienbranche. Beispiele wie “4 Blocks” oder “Babylon Berlin” zeigen, dass inzwischen auch aus Deutschland aufwendige Produktionen kommen – auch weil es für Kreative noch viel Freiraum gibt.

Deutschlandfunk, Corso
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Notizen von der Berlinale – Kommunikationsstörungen

Pressekonferenz zum Film "Don't Worry, He Won't Get Far on Foot": Der Schauspieler Joaquin Phoenix. Der Film läuft im Wettbewerb bei der Berlinale. (dpa / picture alliance / Ralf Hirschberger)Es gibt Schauspielerinnen und Schauspieler, die wissen die Journalisten auf Pressekonferenzen für sich zu gewinnen. Sie lächeln, sind charmant und schlagfertig. Joaquin Phoenix gehört offenbar nicht zu dieser Spezies, wie er jetzt in Berlin unter Beweis stellte.

Deutschlandfunk, Kultur heute


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Next Page