Category Archives: Medien de
Rechtsextremer Anschlag: Gedenken an das Oktoberfest-Attentat vor 40 Jahren

alle eingehenden News via Zeit online >> http://on4us.eu/zeit

Wolfgang Schäuble: „Wir haben uns zu wenig in die Menschen hineinversetzt”

Der Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble gesteht Fehler beim Wiedervereinigungsprozess ein. Und sagt, es beim nächsten Mal besser machen zu wollen.

alle eingehenden News via Tagesspiegel >> http://on4us.eu/tagesspiegel

Proteste im Braunkohlerevier beeinträchtigen Zugverkehr

Erkelenz: Polizisten versperren einen Feldweg, während Aktivisten mit ca. 150 Personen in Richtung Keyenberg marschieren. | Bildquelle: dpa



Mehrere hundert Umweltaktivisten haben im rheinischen Braunkohlerevier den Tagebau Garzweiler und ein Gaskraftwerk blockiert. Ein Großaufgebot der Polizei ist im Einsatz. Es kommt zu Beeinträchtigung im Zugverkehr in der Region. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

alle eingehenden News via Tagesschau >> http://on4us.eu/tagesschau

Categories: 4 DE, Medien de, Tagesschau
Söder trotzt Morddrohungen: “Ich werde Sie erschießen”

"Söder, Du widerlicher Merkel-Stiefellecker", zitiert Bayerns Ministerpräsident in seiner Parteitagsrede aus Drohmails gegen ihn. Der Ton wird rauer, das will Söder zeigen – und kündigt an, die Reichskriegsflagge in Bayern zu verbieten.

alle eingehenden News via N-TV >> http://on4us.eu/n-tv

Categories: 4 DE, Medien de, N-TV
Corona-Regeln – Göring-Eckardt (Grüne): “Der Bund muss klarere Vorgaben machen”

Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen, während einer Pressekonferenz im Bundespresseamt in Berlin (Getty Images/ Mika Schmidt)Die Fraktionsvorsitzende der Grünen, Katrin Göring-Eckardt, fordert im Kampf gegen das Coronavirus einheitliche Regeln. Der Bund müsse klarere Vorgaben beispielsweise zur Organisation in den Schulen und zu den Coronatests machen, sagte sie im Deutschlandfunk.

Deutschlandfunk, Interview der Woche
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Corona-Pandemie – Egoismus hat Hochkonjunktur

Die Offiziellen stehen vor dem UEFA-Super-Cup-Spiel zwischen FC Bayern München und FC Sevilla in der Puskas-Arena in Budapest vor der Trophäe. (Laszlo Balogh/AP Pool/dpa)Die Corana-Pandemie gefährde den Zusammenhalt, ernsthafte Debatten könnten kaum geführt werden, kommentiert Peter Stefan Herbst im Dlf. Neben Hilfsbereitschaft habe Egoismus Hochkonjunktur. Und: Auch die EU müssen mehr leisten. Es gehe um mehr als Reisefreiheit, Infektionsschutz und ein Fußballspiel.

Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

„Feinde der Demokratie dürfen in der Polizei nicht geduldet werden“

Beim Gedenken zum 40. Jahrestag des des Oktoberfestattentats haben Bundespräsident Steinmeier und die Attentatsopfer zum Kampf gegen Rechts aufgerufen.

alle eingehenden News via Tagesspiegel >> http://on4us.eu/tagesspiegel

Regierungsbildung im Libanon an Postenstreit gescheitert

Libanons designierter Premierminister Mustafa Adib hält eine Rede. | Bildquelle: dpa



Es sollte ein Neustart nach der Explosionskatastrophe in der Hauptstadt Beirut werden: Libanons designierter Premier Adib wollte eine Expertenregierung bilden. Damit ist er nun gescheitert – weil es Streit um einen Posten gab. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

alle eingehenden News via Tagesschau >> http://on4us.eu/tagesschau

Categories: 4 DE, Medien de, Tagesschau
MAD, Christof Gramm und der bittere Abschied eines Geheimdienstchefs

Mit einem emotionalen, teils frustrierten Brief verabschiedet sich der abgesetzte MAD-Chef Gramm von seinen Agenten. Auf den Bundeswehr-Geheimdienst kommen auch unter neuer Führung schwere Zeiten zu, warnt er.

alle eingehenden News via Spiegel online >> http://on4us.eu/spiegel

Categories: 4 DE, Medien de, Spiegel online
Strenge Gesetze in Thailand: Tourist wegen mieser Hotelkritik verhaftet

Nach einer negativen Onlinekritik wird ein Aufenthalt im Urlaubsparadies für einen US-Bürger zum Albtraum. Er beschwert sich auf Tripadvisor über ein Urlaubs-Resort in Thailand. Weil der Besitzer darin eine Rufschädigung sieht, wird der Mann verhaftet. Laut thailändischem Recht drohen ihm bis zu zwei Jahre Haft.

alle eingehenden News via N-TV >> http://on4us.eu/n-tv

Categories: 4 DE, Medien de, N-TV
Soziale Ungleichheit durch Corona – “Man hätte stärker an die Ärmsten der Armen denken müssen”

Ein Schlafsack und eine Jacke liegen vor einer Wand und einem Rolladen mit Graffitis. (picture alliance / Arco Images)Der Armutsforscher Christoph Butterwegge beobachtet, dass Corona die Ungleichheit in der Gesellschaft verschärft. Mit den “Sozialschutzpaketen” habe die Bundesregierung Soloselbstständige und Kleinstunternehmer in der Coronakrise bedacht. Einkommensschwache Menschen habe sie vernachlässigt, so Butterwegge im Dlf.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Vor 40 Jahren: Anschlag auf das Oktoberfest – “Rechtsextremismus ist ein Netzwerkphänomen”

Mitarbeiter der Spurensicherung stehen nach dem Bombenanschlag auf dem Münchener Oktoberfest am 26.09.1980 in der Dunkelheit vor einem Bild der Verwüstung. (dpa)Die Bombenexplosion auf dem Münchener Oktoberfest im Jahr 1980 wurde damals Gundolf Köhler zur Last gelegt. Doch Köhler habe sicherlich nicht alleine gehandelt, sagte der Journalist Ulrich Chaussy im Dlf. Rechtsextremismus sei kein Einzeltäterphänomen. Daran müssten sich Polizei und Justiz gewöhnen.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Kein Wegschauen bei Polizei: Steinmeier: Rechte Netzwerke aufspüren

Der Rechtsextremismus hat tiefe Wurzeln in der deutschen Gesellschaft. Bundespräsident Steinmeier fordert nun ein vehementes Vorgehen gegen Netzwerke solcher Art. Dabei will er bei der Polizei keine Ausnahme machen.

alle eingehenden News via N-TV >> http://on4us.eu/n-tv

Categories: 4 DE, Medien de, N-TV
Überschuldung: Warum so viele Leute aus der Mittelschicht in die Schuldenfalle tappen

Mehr als sechs Millionen Menschen in Deutschland sind überschuldet. Wie es dazu kommt, wie rücksichtslos Inkasso-Unternehmen vorgehen und wie man aus der Misere herauskommt, erklärt Beraterin Maike Cohrs.

alle eingehenden News via Spiegel online >> http://on4us.eu/spiegel

Categories: 4 DE, Medien de, Spiegel online

Next Page