Category Archives: @ FB too
Judentum – “In Deutschland leben – das könnte ich nicht mehr”

Die 90-jährige Clarita Goldschmidt in ihrem Wohnzimmer im jüdischen Altersheim Hogar Hirsch in Buenos Aires (Deutschlandradio / Tobias Kühn)In Buenos Aires steht das jüdische Altersheim Hogar Hirsch. Früher nahm es nur deutschsprachige Juden auf, heute steht es allen offen. Von den ältesten Bewohnern fühlen sich die meisten eng mit Deutschland verbunden und empfinden Sehnsucht nach dem Land ihrer Kindheit. Doch zurückkehren? Niemals.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

19 Jahre nach dem Massaker von Columbine – US-Schüler protestieren wieder für ein strengeres Waffenrecht

Dem Aufruf von Schülern der Marjory Stoneman Douglas High School in Parkland in Florida zu Demonstrationen für ein schärferes Waffenrecht in den USA sind Hunderttausende in den USA gefolgt.  (imago / Michael Nigro)Schüler in den USA lassen nicht locker in ihre Bemühungen für ein schärferes Waffenrecht, denn die Angst vor Schießereien an Schulen ist allgegenwärtig. Anlass für ihre Proteste am 20. April ist der 19. Jahrestag des Massakers an der Columbine High School, bei dem 13 Menschen starben.

Deutschlandfunk, Informationen am Mittag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Bundesliga-Vorschau: Schadenfreude, du schöne deutsche Tugend!

Köln und der HSV könnten nun absteigen, das weckt das Schlechte in uns allen. Und trotz Videobeweis bleibt die Suche nach Gerechtigkeit kompliziert. Der 31. Spieltag

alle eingehenden News via Zeit online >> http://on4us.eu/zeit

Simone Lange wirft Nahles fehlende Kraft zur Erneuerung vor

Am Sonntag soll Andrea Nahles zur ersten Frau an der Spitze der SPD gewählt werden. Ihre Herausforderin Simone Lange wirft ihr vor, schon mehrere Chancen der Erneuerung vergeben zu haben.

alle eingehenden News via Tagesspiegel >> http://on4us.eu/tagesspiegel

Erste Hilfe im Alltag – Das richtige Pflaster für kleine Wunden

Ein Pflaster wird auf einen Daumen geklebt (Picture alliance / dpa - Jens Kalaene)Wenn kleine Wunden schnell versorgt werden sollen, leistet ein Pflaster meist gute Dienste. Es kann sogar die Wundheilung beschleunigen, denn der alte Spruch, “Ich lasse da Luft daran und dann wird alles gut”, stimmt nicht unbedingt. Für schwierigere Wunden gibt es Spezialpflaster.

Deutschlandfunk, Verbrauchertipp
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wissen >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wissen

Anpassungsdruck – “Moral hat sich verselbstständigt”

Die finnische Schriftstellerin Beile Ratut (Beile Ratut)Vom Übermenschen, der nur nach eigenen Interessen entscheidet, träumte Nietzsche. Diese Sorte Mensch dominiert heute, behauptet die finnisch-deutsche Schriftstellerin Beile Ratut in ihrem Buch “Kompendium des Übermenschen”. Sie sagt: “Auch moralische Maßstäbe werden einer Nutzen-Agenda unterworfen”.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Hartz IV: Fünf Ideen für ein besseres Hartz IV

Keine Frage, die Regelsätze sind zu niedrig, die Auflagen entwürdigend. Aber eine Reform von Hartz IV muss mutiger sein, damit mehr Menschen geholfen wird.

alle eingehenden News via Zeit online >> http://on4us.eu/zeit

New Yorks Ex-Bürgermeister Giuliani schließt sich Trumps Anwaltsteam an

Er war schon immer ein glühende Anhänger von Donald Trump. Nun will New Yorks ehemaliger Bürgermeister Rudy Giuliani den US-Präsidenten in der Russlandaffäre unterstützen.

alle eingehenden News via Tagesspiegel >> http://on4us.eu/tagesspiegel

Bahai in Deutschland – Weltreligion made in Schwaben

Das StadtPalais in Stuttgart, Wohnsitz des letzten württembergischen Königs Wilhelm II. Seit 2018 ist das klassizistische Gebäude Stadtmuseum.  (imago / Arnulf Hettrich)Der Schwabe Edwin Fischer brachte Anfang des 20. Jahrhunderts die Bahai-Religion nach Deutschland. In Stuttgart, eigentlich Zentrum der Pietisten, fielen Prinzipien wie die Gleichberechtigung von Mann und Frau auf fruchtbaren Boden. Eine Ausstellung erinnert an den Glaubenspionier.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Věra Jourová: Die Freiheitskämpferin

Wenn sie Facebook schreibt, erhält sie immerhin eine Antwort: EU-Justizkommissarin Věra Jourová streitet für die Rechte der Bürger im Internet. Was kann sie ausrichten?

alle eingehenden News via Zeit online >> http://on4us.eu/zeit

Leitende Bamf-Mitarbeiterin unter Korruptionsverdacht

Mehr als 1200 Asylanträge soll eine Mitarbeiterin des Bamf zu Unrecht genehmigt haben. Offen ist, ob sie finanzielle Vorteile davon hatte.

alle eingehenden News via Tagesspiegel >> http://on4us.eu/tagesspiegel

Giftgasangriff in Duma: USA werfen Russland und Syrien Verschleierung vor

Noch immer können die OPCW-Experten nicht nach Duma reisen, um den Giftgasangriff zu untersuchen. Umso deutlicher äußern sich die USA: Vor Ort würden Spuren verwischt.

alle eingehenden News via Zeit online >> http://on4us.eu/zeit

Trumps Politik des maximalen Drucks zeigt Wirkung

In die Beziehungen von Nordkorea und Südkorea ist auf wundersame Weise Bewegung gekommen. Wohin soll das noch alles führen – auch für den US-Präsidenten? Ein Kommentar.

alle eingehenden News via Tagesspiegel >> http://on4us.eu/tagesspiegel

Geburtenrate: Die Mütter brauchen Sie, Herr Minister!

Überall werden Kreißsäle geschlossen. Unsere Autorin ist Hebamme – und selbst schwanger. Dass Jens Spahn jetzt Gesundheitsminister ist, bereitet ihr Sorgen. Ein Brief

alle eingehenden News via Zeit online >> http://on4us.eu/zeit

Next Page