Category Archives: DLF
Unionsstreit – Das Undenkbare denken

Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Bundesinnenminister Horst Seehofer (picture alliance / dpa / Kay Nietfeld)So lange Angela Merkel Kanzlerin sei, werde es keine Deeskalation im Verhältnis zwischen CDU und CSU geben, kommentiert Dirk Birgel. Danach womöglich aber auch nicht. Vielleicht sollten beide wirklich das Undenkbare denken und getrennt marschieren.

Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Meeresforschung als NATO-Projekt – Unterwegs mit der “Alliance”

Eine Unterasserdrohne (picture alliance / dpa / Lukas Schulze)Leitfähigkeit, Temperatur, Salzgehalt, Wasserdichte: Wichtig ist all das für die Ozeanografie. Aber auch die NATO profitiert davon. Unter dem Titel “Unified Vision” führt sie alle zwei Jahre einen Test durch, der den Informationsaustausch innerhalb des Bündnisses verbessern soll. Mit dabei: das Forschungsschiff “Alliance”.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Zwei Jahre nach dem Referendum – Warten auf den Brexit

Die Nationalflagge des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland weht am 20.03.2017 in London (Großbritannien) vor dem Elizabeth Tower (Big Ben). (Matt Dunham/AP/dpa)Der Brexit dauert. Unklarheit und Ungewissheit prägen die Stimmung auf der Insel – Panik jedoch nicht. Umfragen in Großbritannien zeigen, dass die allermeisten Briten zwei Jahre nach dem Referendum immer noch an ihrer Meinung festhalten. Das Land bleibt gespalten.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Soziales Alltagsphänomen – Die Erforschung des Wartens

Eine Zeichnung von Patienten, die in einem Wartezimmer sitzen. (imago / IKON IMAGES)An der Kasse im Supermarkt steht man immer in der falschen Schlange, an der Bushaltestelle scheint die Zeit still zu stehen, der Stau auf der Autobahn kostet Nerven. Soziologen und Psychologen forschen dazu, wie der Mensch wartet – mit erstaunlichen Erkenntnissen.

Deutschlandfunk, Aus Kultur- und Sozialwissenschaften


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Zensur auf Online-Plattformen – Upload-Filter für Bilder, Videos und Musik

Pfeile zeigen in Neon-Wolken / Arrows show in Neon Clouds (imago stock&people / Aeriform)Der Rechtsausschuss des Europäischen Parlaments hat eine Urheberrechtsreform beschlossen. Bilder, Videos und Musiktitel sollen mit Filtern geschützt, der unrechtmäßige Upload verhindert werden. Dieser Beschluss werde heftig kritisiert, erklärte IT-Experte Peter Welchering im Dlf. Ein Kritikpunkt: die Leistung der Filter.

Deutschlandfunk, Forschung aktuell
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Der Tag – Griechenland: Operation gelungen – Patient tot?

Arbeitslose warten auf die Auszahlung ihrer Arbeitslosenunterstützung in Athen. (picture alliance / dpa / Alkis Konstantinidis)Die Euro-Finanzminister haben sich in der Nacht auf eine letzte Hilfstranche für Griechenland geeinigt. Die Krise sei damit beendet, meint EU-Währungskommissar Moscovici. Wie aber gestaltet sich das Leben dort? Außerdem: Die Stimmung unter den Deutsch-Türken vor der Wahl am Sonntag.

Deutschlandfunk, Deutschlandfunk – Der Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Lacaton und Vassalle Ausstellung – Freizügigkeit und Licht

Sozialer Wohnungsbau des Architekturbüros Lacaton & Vassal, ein offener Bereich mit Tisch, Hängematte und Sofa. (1996-98 AccuSoft Inc., All rights reserved)Nur wenige Architekten trauen sich, eine Lanze für Trabantensiedlungen wie etwa die Pariser Banlieues zu brechen. Anne Lacaton und Philippe Vassal haben Ideen für eine Wiederbelebung der verrufenen Bauform. Eine Schau im Innsbrucker Architekturzentrum zeigt: Sie wollen sogar deren Vorteile nutzen.

Deutschlandfunk, Kultur heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Studieren – Wie es nach dem Bachelorabschluss weitergeht

Bachelor- und Masterabsolventen der "Hamburg School of Business Administration" warten am 02.10.2013 in Hamburg in der Handelskammer auf ihre Urkunden. (picture alliance / dpa / Axel Heimken)Den meisten Studierenden ist der Bachelor nicht gut genug: 77 Prozent schließen die Universität mit dem Master-Abschluss ab. Um die Karrierechancen zu erhöhen, ist das oft sinnvoll. Allerdings gibt es auch gute Gründe dafür, nach dem Bachelor erst mal ins Berufsleben zu starten.

Deutschlandfunk, Campus & Karriere
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wissen >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wissen

Europäischer Autorengipfel in Berlin – Das multikulturelle Ich des Kontinents

Der Empfang zum europäischen Autorengipfel gab Gelegenheit zum Austausch. Im Bild: die Autorin Terézia Mora und der Autor Guy Helminger (r) (Bertelsmann / Stefan Maria Rother)Ich, das sind viele. Beim europäischen Autorengipfel waren sich die 20 eingeladenen Schriftsteller einig: Ihr geistiges Erbe verdanken sie nicht einer Nation, sondern der Vielfalt der europäischen Kulturen. In ihrem Werk wollen sie deutlich machen: Europa ist ein Gefühl.

Deutschlandfunk, Kultur heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Bildungs-Experte zu Vielfalt im Klassenzimmer – Die Haltung muss sich ändern!

Grundschüler und eine Lehrerin während einer Unterrichtsstunde in einem Klassenzimmer (imago/photothek)Vielfalt im Klassenzimmer verändere die Lehrerrolle “fundamental”, sagte Dirk Zorn von der Bertelsmann Stiftung im Dlf. Lehrer bräuchten auf jeden Fall zusätzliche Kompetenzen. Das allein sei aber nicht die Lösung. Einen wichtigen Beitrag könnte unter anderem auch der schulische Ganztag leisten.

Deutschlandfunk, Campus & Karriere
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wissen >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wissen

Medienkunst – Digitales Leben in der Shopping Mall

Das Gesicht der Künstlerin Britta Thie ist auf einem Flachbildschirm-Fernseher zu sehen, der in einem Elektrofachhandel steht (Susanne Titz)Ein Einkaufszentrum als Ankerpunkt digitaler Lebensentwürfe – wie Kindheit und Jugend im Zeitalter des Internets aussehen, zeigt die Künstlerin Britta Thie in der Teenage-Shopping-Mall-Soap-Opera “Powerbanks”. Diese ist derzeit im Museum Abteiberg in Mönchengladbach zu sehen.

Deutschlandfunk, Corso
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Fluchtgeschichte – “Die Ehre spielt eine große Rolle”

Arta Ramadani ist Redakteurin beim ZDF. 2018 erschien ihr Roman "Die Reise zum ersten Kuss". (Arta Ramadani)Als Kind kam Arta Ramadani in den 90er-Jahren aus dem Kosovo nach Deutschland. Dass Frauen in ihrer Heimat als minderwertig gelten, habe wenig mit dem Islam und viel mit dem Gewohnheitsrecht zu tun, sagte die Journalistin im Dlf. Sie wünscht sich eine differenzierte Islam-Debatte – gerade jetzt.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Die Türkei vor den Wahlen – Reise durch ein zerrissenes Land

Anhänger des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan verfolgen fahnenschwingend eine seiner Wahlkampfreden. (dpa / Oliver Weiken)Am Sonntag wird in der Türkei gewählt. Für Präsident Recep Tayyip Erdoğan ist die Wahl auch eine Machtprobe. Wie die Stimmung im Land derzeit ist, zeigt eine Reise durch das Land: vom Schmelztigel Istanbul über die Kurdenhochburg Diyarbakir bis nach Rize – der Heimat Erdogans.

Deutschlandfunk, Hintergrund
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

VW-Bußgeld – Was tun mit einer Milliarde Euro?

Autoturm im Hauptgeschäftssitz von Volkswagen in Wolfsburg (AFP / Odd Andersen)Gefangen im Abgasskandal hat VW ein Bußgeld von einer Milliarde Euro akzeptiert – und prompt an die Landeskasse des gesetzlichen Empfängers Niedersachsen überwiesen. Der unverhoffte Geldsegen bereitet kurz vor der Haushaltsklausur der rot-schwarzen Regierungskoalition viel Kopfzerbrechen.

Deutschlandfunk, Deutschland heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Next Page