Category Archives: DLF Wirtschaft
EU-Agrarsubventionen – Mehr Umweltauflagen für die deutschen Landwirte

Landwirt fährt mit einem Güllefass bei Sonnenaufgang über ein angefrorenes Feld (imago stock&people / Marius Schwarz)Die Bundesregierung hat weitgehende Änderungen bei der Verteilung der EU-Agrarfördermittel für die nächsten Jahre beschlossen. Zentraler Punkt der vom Bundeskabinett gebilligten Gesetzesentwürfe ist, dass künftig ein größerer Teil der Subventionen für die Landwirte an Umweltauflagen gekoppelt wird.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Hannover Messe 2021 – Autonome Baufahrzeuge arbeiten selbstständig

Ein Betonfertiger baut zwischen Colbitz und Dolle die Fahrbahndecke der Bundesautobahn 14.  (dpa)Bislang wird auf Baustellen kräftig Hand angelegt: Hinterm Steuer von Baggern und Kipplastern sitzen Menschen. Doch die Digitalisierung macht vor Baumaschinen nicht halt. Viele könnten künftig autonom agieren. Auf der virtuellen Hannover Messe zeigen Entwickler, was heute schon geht.

Deutschlandfunk, Forschung aktuell
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Reform der Agrarsubventionen – “In Bezug auf die Umwelt ist es deutlich zu wenig”

Eine Agrarlandschaft in der Eifel (dpa / Agrar-Press)Die Bundesministerien für Umwelt und für Landwirtschaft haben sich dem Vernehmen nach auf eine Reform der Agrarsubventionen verständigt. Die Umwelt komme dabei aber weiter zu kurz, kritisierte Professor Friedhelm Taube im Dlf. Zu viel werde für die Bewirtschaftung und den Besitz von Fläche gezahlt.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Kampf gegen Steueroasen – Was hinter der Forderung nach globaler Mindeststeuer steckt

US-Finanzministerin Janet Yellen  (Imago Images / Zuma Press / Jacqueline Martin)Finanzminister großer Industrienationen peilen eine globale Mindeststeuer für Unternehmen an. Noch sind viele Punkte ungeklärt – aber die USA sind nach dem Ende der Ära Trump jetzt dafür. Nach Jahrzehnten mit immer niedrigeren Steuersätzen für Unternehmen könnte dadurch eine Trendwende gelingen.

Deutschlandfunk, Thema


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

WWF zur Zukunft der Ernährung – Die nachhaltige Wahl zur einfachen Wahl machen

Eine Hand hält ein Messer und schneidet damit auf einem Brett Lauch. Danaben liegen Karotten und Kürbisspalten. (IMAGO / Cavan Images)Wie ernähren sich Menschen in Zukunft, ohne die ökologischen Belastungsgrenzen der Erde zu überschreiten? Insgesamt müsse nachhaltige Ernährung für die Verbraucher einfacher werden, meint WWF-Ernährungsexpertin Tanja Dräger. Dabei sei vor allem die Politik gefragt.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Wirtschaft und die Schnelltests – Viele Arbeitnehmer vermissen Tests in ihrem Betrieb

Bislang gibt es keine Corona-Testpflicht in Unternehmen (IMAGO / Future Image)Schnelltests im Betrieb? Viele Arbeitnehmer müssen weiter darauf warten, wie eine Umfrage zeigt. Die Ergebnisse dürften die Debatte über eine Testpflicht in Unternehmen befeuern. Die Wirtschaft verweist auf Organisationsprobleme und eine zögerliche Annahme des Testangebots.

Deutschlandfunk, Wirtschaft am Mittag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Fermentation – Wie Lebensmittel haltbar gemacht werden

Zubereitung von Kimchi, aufgenommen am 09.12.2019 in Seesen. Foto: Frank May/picture alliance (model released) || Modellfreigabe vorhanden (picture alliance)In Corona-Zeiten entdecken viele Menschen wieder ihre Liebe zum Kochen. Auch das Konservieren von Lebensmitteln ist voll im Trend. Je nach Produkt und Geschmackswunsch gibt es dabei verschiedene Methoden.

Deutschlandfunk, Verbrauchertipp
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

BDA-Hauptgeschäftsführer Kampeter – “Die Wirtschaft testet”

Eine Person mit Gummihandschuhen hält einen Corona-Schnelltest in den Händen (imago / KS-Images.de)BDA-Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter sprach sich gegen Produktionseinschränkungen im Rahmen eines Lockdowns aus. In Betrieben werde großflächig gegen Corona getestet. “Die Wirtschaft hat keinen Mangel an Enthusiasmus, die Politik möglicherweise einen Mangel an Wahrnehmung”, sagte Kampeter im Dlf.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Gesundheitsdaten – Sachverständiger: Deutschland geht “besonders pingelig” mit Daten um

Arzt mit einem Patienten (IMAGO / Westend61)Bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen sei Deutschland ein Entwicklungsland, sagte Ferdinand Gerlach, Vorsitzender des Sachverständigenrates Gesundheit, im Dlf. Es müsse bei der Verwendung digitaler Daten eine neue Balance zwischen dem Datenschutz und dem Anrecht der Patienten gefunden werden.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Seit 50 Jahren Nabu-Aktion “Vogel des Jahres” – PR-Stunt für den Artenschutz

Das Rotkehlchen ist der “Vogel des Jahres” 2021 – und damit auch der 50. Gewinner dieses Titels: im Frühjahr 1971 kürte der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) erstmals eine Art zum “Vogel des Jahres”, um auf ihre Gefährdung aufmerksam zu machen. An Kandidaten mangelt es auch 50 Jahre später nicht.

Deutschlandfunk, Kalenderblatt


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Nach dem Impfgipfel – “Wir brauchen einfach mehr Impfstoff”

In Frankreich lässt sich Premier Jean  Castex mit dem in Verruf geratenen Astrazeneca-Impfstoff impfen  (dpa / abaca / Eliot Blondet)Der Leiter des Hamburger Impfzentrums Dirk Heinrich, selbst niedergelassener Arzt, ist mit den Ergebnissen des Impfgipfels zufrieden. Er hält einen schrittweisen Einstieg der niedergelassenen Ärzte für richtig. Am Ende werde das ganze Impfgeschehen über die Arztpraxen laufen, sagte er im Dlf.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Klimakrise – “Die Coronakrise ist eigentlich Kindergarten”

Autos fahren auf der Autobahn A3 neben der Hochgeschwindigkeitstrasse der Bahn, auf der ein ICE fährt (Imago/R. Schmiegelt)Für die Erreichung der Klimaziele des Pariser Abkommens laufe die Zeit davon, sagte Energieforscher Volker Quaschning im Dlf. Dabei zeige die momentane Coronakrise, dass man die Fehler der Pandemie in der Klimakrise nicht wiederholen dürfe. Die Auswirkungen der Klimakrise seien viel dramatischer.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Geldanlage – Regeln zum Kauf von Gold

Goldbarren-Imitate in einer Reihe.  (dpa Themendienst)Durch die Coronakrise ist die Nachfrage nach Gold gestiegen. 2020 kauften die Deutschen Barren und Münzen im Wert von 7,5 Milliarden Euro als Geldanlage. Beim Kauf sollten Verbraucher einige Regeln beachten, um nicht auf Falschgold hereinzufallen.

Deutschlandfunk, Verbrauchertipp
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Aktivistin Luisa Neubauer – “Die deutschen Klimaziele sind nicht mit dem Pariser Abkommen vereinbar”

Klimaaktivistin Luisa Neubauer von Fridays for Future spricht bei der Demonstration (picture alliance/dpa/Kay Nietfeld)Dass Deutschland seine selbstgesteckten Klimaziele erreicht hat, sei kein Erfolg, sagte die Klimaaktivistin Luisa Neubauer im Dlf. Die Ziele seien zu niedrig und zudem vor allem durch Auswirkungen der Pandemie erreicht worden. Es brauche nun die Bereitschaft, mehrere Krisen gleichzeitig anzunehmen.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Next Page