Category Archives: DLF Wirtschaft
Ressourcenschonend bauen – Stroh, Holz, Lehm: Haus

Das Ressourcenschonende Wohnhaus der Architektin Sabine Schlüter sieht aus wie ein Container aus Lehm. (Johannes Kulms, Deutschlandradio)Die Baubranche ist ein großer Mitverursacher des Klimawandels. Doch das lässt sich ändern. Wie, zeigt der Prototyp einer Kieler Architektin: Ein stapelbares Häuschen aus natürlichen Baustoffen schont das Klima, verursacht wenig Müll und ist nicht teurer als andere Bauarten.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Europäische Zentralbank – Präsidentin Lagarde lässt Strategie überprüfen

Der Turm der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main (Getty Images/Thomas Lohnes)EZB-Präsidentin Christine Lagarde möchte jeden Stein umdrehen: Erstmals seit 2003 stellt die Notenbank ihre Strategie auf den Prüfstand. Im Zentrum steht die Inflationsrate, die bislang bei etwa zwei Prozent liegen soll – doch dieses Ziel wird seit Jahren verfehlt.

Deutschlandfunk, Wirtschaft und Gesellschaft
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Onlinehandel – Neuer Höchststand bei Rücksendungen

Pakete in einem Lkw (picture alliance/Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB)Zu groß, zu klein, doch nicht so schön – etwa 500 Millionen online bestellte Artikel haben die Deutschen im vergangenen Jahr zurückgeschickt. Denn für online bestellte Waren gilt: Verträge können – anders als im stationären Handel – innerhalb von 14 Tagen widerrufen werden.

Deutschlandfunk, Wirtschaft und Gesellschaft
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Gesundheit und Ernährung – Sichere Lebensmittel vom Hof bis auf den Teller

Wissenschaftler*in setzt eine Fleischprobe mit einer Pinzette in ein Reagenzglas (imago / Panthermedia / Andrey Popov)Keimbelastete Wurst, Glassplitter in der Bolognese oder Allergene, die nicht auf der Verpackung genannt sind: Das sind einige Gründe, warum Lebensmittel oft aufwendig zurückgerufen werden. Die Lebensmittelaufsicht gilt als überlastet. Was bedeutet das für die Lebensmittelsicherheit in Deutschland?

Deutschlandfunk, Marktplatz


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Frauen in Vorständen – Nachholbedarf vor allem in Banken

Christian Klein, Bill McDermott und Jennifer Morgan stehen bei der Hauptversammlung des Softwarekonzerns SAP auf der Bühne. (picture alliance / dpa / Uwe Anspach )Der Frauenanteil in den Vorständen großer deutscher Unternehmen ist im vergangenen Jahr etwas stärker gestiegen als 2018. Das geht aus dem Managerinnen-Barometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung hervor. Dennoch bleibt er gering, vor allem in den Banken.

Deutschlandfunk, Wirtschaft und Gesellschaft
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Gewinnwarnung – Dieselgate kostet Daimler weitere Milliarden

Der Auspuff eines Smart Diesels Stuttgart (Baden-Württemberg), im Hintergrund ist ein Mercedes-Stern zu sehen.  (dpa picture alliance Marijan Murat)Eigentlich sollen Diesel sauberer werden nach einem Softwareupdate, bei Mercedes etwa. Doch nun zeigt sich bei Messungen: Der Stickoxidausstoß sinkt nicht, er steigt. Das berichten mehrere Medien heute. Klar ist, der Dieselskandal ist noch nicht abgehakt, und die Rechnung dafür wird länger.

Deutschlandfunk, Wirtschaft am Mittag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Altlasten am Flughafen Frankfurt – Giftiger Aushub am neuen Fraport-Terminal

29.04.2019, Hessen, Frankfurt/Main: Bagger heben das Erdreich des Flugsteig H vom Terminal 3 aus. Der Grundstein für Terminal 3 am Frankfurter Flughafen ist gelegt worden. Der erste Flugsteig des neuen Terminals, ein reiner Billigflieger-Flugsteig, soll schon 2021 in Betrieb genommen werden. Foto: Andreas Arnold/dpa | Verwendung weltweit (dpa)Am Frankfurter Flughafen entsteht aktuell das riesige neue Terminal 3. Die meisten Erdaushubarbeiten sind inzwischen erledigt, der Hochbau beginnt. Das Problem: Ein Teil des Aushubs ist mit giftigen Chemikalien belastet. Ein Zwischenlager soll entstehen, aber Anwohner sind beunruhigt.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Konjunkturoptimismus und lockere Geldpolitik – Dax schafft neues Rekordhoch

Die Anzeigetafel an der Frankfurter Börse zeigt einen neuen Höchstwert des DAX. Der Deutsche Aktienindex ist zu Börsenbeginn auf den höchsten Stand seiner Geschichte gestiegen. (dpa)Gute Stimmung an den Börsen – das erste Mal seit zwei Jahren hat der deutsche Aktienindex Dax wieder eine Rekordmarke geknackt. Die Gründe: die Unterzeichnung eines ersten Teilabkommens zwischen den USA und China sowie optimistische Wachstumsprognosen. Experten warnen jedoch vor zu viel Dax-Euphorie.

Deutschlandfunk, Wirtschaft am Mittag


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Stillstand beim Windkraftausbau – Droht die Energiewende zu scheitern?

Windräder in Brandenburg stehen hinter dem Ort Jacobsdorf. (picture alliance/Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB)Der Ausbau der Windenergie ist ins Stocken geraten. Im vergangenen Jahr gingen kaum noch neue Anlagen in Betrieb. Die so wichtige Windkraft erlebt eine heftige Flaute und bringt damit die Energiewende insgesamt in Gefahr.

Deutschlandfunk, Länderzeit


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Greenpeace-Chefin zu Davos – “Trotz schöner Worte keine Aktionen”

Das Foto zeigt Greenpeace-Chefin Jennifer Morgan. (imago / Bernd Lauter)Im Bereich Klimaschutz passiere immer noch viel zu wenig, kritisierte Greenpeace-Chefin Jennifer Morgan im Dlf anlässlich des Weltwirtschaftsforums in Davos. Vor allem der Finanzsektor und die Banken würden weiterhin massiv in fossile Energien investieren.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

WEF Davos – Aufmerksamkeit allein ist nicht nachhaltig

US-Präsident Donald Trump und WEF-Chef und Gründer Klaus Schwab am 21.1.2020 in Davos, Schweiz (imago / Xinhua)Zur Eröffnung des Weltwirtschaftsforums hat Donald Trump vor allem seine eigene Politik gelobt. Doch statt kritischer Nachfragen wird der US-Präsident als Stargast gefeiert, kommentiert Michael Watzke. Denn er garantiert dem Weltwirtschaftsforum Aufmerksamkeit. Doch die allein reicht nicht.

Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Sars und Corona-Virus – Wie Epidemien der Wirtschaft schaden

Ein Chinese steht mit einer Atemschutzmaske vor einer Sars-Quarantänestation (Archivbild) (Karl Goh/dpa)Der aktuelle Corona-Virus könnte sich auch auf die internationale Wirtschaft auswirken. So hatte die Sars-Pandemie Anfang des Jahrtausends unter anderem Effekte auf den globalen Luftverkehr und auf den Tourismus.

Deutschlandfunk, Wirtschaft am Mittag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Börsenanlagen – Wertpapierdepot aufräumen – teure Posten raus

Miniaturfiguren stehen vor einer Börsenkurve (picture-alliance/dpa/Mascha Brichta )Für Aktienanleger war 2019 ein gutes Jahr, einige Titel erreichten Höchststände. Wer nur auf Festzinspapiere oder Sparbuch setzte, wurde dagegen enttäuscht. Und die Niedrigzinsphase soll weiter anhalten. Ein guter Zeitpunkt, um einen Depotcheck zu machen.

Deutschlandfunk, Verbrauchertipp
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

FDP-Chef Lindner zur CO2-Debatte – “Die EU sollte den Schulterschluss mit China anstreben”

Christian Lindner, Parteivorsitzender der FDP, spricht während des Dreikönigstreffens der FDP im Stuttgarter Opernhaus. (Sebastian Gollnow/dpa)FDP-Chef Christian Lindner fordert mehr marktwirtschaftliche Anreize zur Vermeidung von CO2. Die Chinesen setzten bereits auf einen solchen CO2-Marktmechanismus. “Wenn die EU und China einen gemeinsamen globalisierten CO2-Markt etablieren würden, hätte das eine Strahlwirkung für die ganze Welt”, so Lindner.


Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Next Page