Category Archives: DLF Wirtschaft
EU-Parlament – Weniger Tierwohl durch schlampige Formulierungen?

Das Europaparlament in Straßburg. (Deutschlandradio / Frank Barknecht)Eigentlich sollte ein neues EU-Gesetz die Marktmacht großer Einzelhandelskonzerne beschränken. Doch durch fragwürdige Änderungen kamen seltsame Formulierungen in den Entwurfstext, die kleineren Anbietern das Leben schwer machen – und sInitiativen für mehr Tierwohl oder weniger Pestizide erschweren könnten.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Hilfe nach Klimaschäden – Frankreich subventioniert Versicherungen für Bauern

Ein Mähdrescher erntet in Garching (Bayern) ein Weizenfeld.  (dpa-Bildfunk / Lino Mirgeler)Extreme Hitze und Wassermangel haben in diesem Sommer zu erheblichen Ernteeinbußen geführt. In Frankreich können sich Bauern gegen die Folgen dieser Wetterextreme versichern lassen – und das mit finanzieller Hilfe des Staates.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Pilze sammeln – Achtung Verwechslungsgefahr!

(dpa)Vor allem in den Monaten August, September und Oktober sprießen die unterschiedlichsten Pilze. Dann klingelt auch das Telefon beim Giftnotruf häufiger. Denn neben vielen Leckerbissen gibt es auch etliche Pilze, die sich nicht zum Verzehr eigenen. Wer auf Pilzjagd geht, sollte sich deshalb gut informieren.

Deutschlandfunk, Sprechstunde
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Arbeitskreis Steuerschätzung – Konjunktur läuft – Steuereinnahmen stabil

Auf Banknoten und Münzen bilden Würfel mit Buchstaben das Wort "Steuern". (picture alliance / dpa / Tobias Hase)Die Frage, mit wie viel Steuergeld der Staat in den nächsten Monaten und Jahren rechnen kann, beschäftigt immer im Frühjahr und im Herbst den Arbeitskreis Steuerschätzung. Die aktuelle Prognose soll am Donnerstag vorgestellt werden. Die Aussichten sind offenbar weiter gut.

Deutschlandfunk, Wirtschaft am Mittag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Tierpflege – Igel im Garten richtig überwintern lassen

Ein kleiner Junge streichelt einen Igel vor einer Hecke. (imago / blickwinkel)Igel werden in unseren Breiten immer seltener – in Bayern könnten sie bald sogar auf der roten Liste stehen. Mit einem warmen Unterschlupf und der richtigen Verpflegung können Gartenbesitzer dafür sorgen, dass die kleinen Stacheltiere gut durch den Winter kommen.

Deutschlandfunk, Verbrauchertipp
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Glyphosat-Urteil – Reduzierung der Strafzahlung als Etappensieg für Bayer

Der Kläger sitzt im Gerichtssaal (AFP/Josh Edelson)Das Gericht in Kalifornien hat das Urteil bekräftigt, wonach der Wirkstoff Glyphosat der Bayer-Tochter Monsanto krebserregend ist. Die Schadenersatzzahlung gegen den krebskranken Kläger wird aber deutlich reduziert. Ein kleines Zeichen der Entspannung für den Bayer-Konzern, aber die Lage bleibt heikel.

Deutschlandfunk, Wirtschaftsgespräch
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Trinkwassergewinnung in Baden-Württemberg – Rechtsstreit wegen Pestizidwerten im Grundwasser

Auf einem Feld in Brandenburg wird Gülle verrieselt. (dpa / picture alliance / Patrick Pleul)Die Landeswasserversorgung Baden-Württemberg verklagt das Land, weil sie wissen will, wie hoch die Pestizid-Rückstände im Grundwasser sind. Denn das Land hat diese Werte zwar erhoben, hält sie aber unter Verschluss.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Dieselfahrverbote – Umweltmedizinerin: Umleitungsverkehr ist kontraproduktiv

Ein Tempo 30 Schild steht in der Leipziger Straße. Fünf Wochen nach Beginn des umstrittenen Berliner Tempo-30-Modellversuchs will die Polizei kontrollieren, ob das Tempolimit auf der Leipziger Straße eingehalten wird. (dpa/picture alliance/ Britta Pedersen)Fahrverbote, die nur auf wenige Straßen beschränkt seien, führten nicht zu einem wirkungsvollen Gesundheitsschutz, sagte die Umweltmedizinerin Barbara Hoffmann im Dlf. Man müsse die Belastung in den Städten insgesamt reduzieren und nicht von einen Bereich in den anderen verteilen.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Cannabis-Freigabe in Kanada – Kaum legal, schon ausverkauft

Geschäfte geöffnet: Der Cannabis-Kauf ist in Kanada ab sofort erlaubt. (AP/The Canadian Press/Paul Daly)Nachdem Kanada Marihuana landesweit für legal erklärt hatte, gab es am ersten Verkaufstag lange Schlangen vor den Geschäften – und auch manch langes Gesicht. Denn einige Produkte waren bereits ausverkauft. Auch der Online-Handel konnte aufgrund zu geringen Nachschubs gar nicht erst anlaufen.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Reform des Mietrechts – Mieterbund: Mietpreisbremse muss bundesweit gelten

Lukas Siebenkotten, Direktor des Deutschen Mieterbundes (Rainer Jensen/dpa)Der Deutsche Mieterbund kritisiert die geplanten Änderungen bei der sogenannten Mietpreisbremse. Bundesdirektor Siebenkotten sagte im Dlf, die Abschaffung der Ausnahmen wäre das eigentlich Wichtige gewesen. Unter anderem sollte die Deckelung deutschlandweit und nicht nur in einigen Gegenden gelten.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Initiative “Bridges” – Musik baut Brücken

Ein Gruppenfoto der Musiker der Initiative Bridges (Gordon Welters / Bridges)Geflüchtete Musiker sollen in der Initiative Bridges vermittelt und gefördert werden, wie andere Künstler auch. Wenn der Aufenthaltsstatus aber noch unklar ist und Geld nicht verdient werden darf, ist das ein schwieriges Unterfangen im ohnehin nicht ganz einfachen Musikgeschäft.

Deutschlandfunk, Firmenporträt
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Reparieren, Renovieren, Abkassieren? – Die (All-)Macht der Handwerker

Ein Handwerker bringt auf einem Baugrundstück Dämmmaterial an. (dpa / picture alliance / Oliver Berg)Im Handwerk herrschen goldene Zeiten: Der Immobilienboom sorgt für volle Auftragsbücher, so dass es vor allem auf dem Bau einen Engpass gibt. Für die Kundschaft bedeutet das jede Menge Ärger: Sanierungsstau, Terminprobleme, kletternde Preise. Aber auch im Handwerksbetrieb mehrt sich der Stress.

Deutschlandfunk, Das Wochenendjournal


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Weltwirtschaft – Chinas Börsen im Abwärtstrend

Container werden im Hafen in Shanghai (China) verladen.  (Ole Spata, picture alliance / dpa)Der US-chinesische Handelskonflikt schlägt auf das Wachstum in China durch. Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt legte nach Angaben des Statistikamts in Peking im dritten Quartal nur um 6,5 Prozent zu. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist das weniger als erwartet. Das hat Folgen für die Aktienkurse.

Deutschlandfunk, Wirtschaft und Gesellschaft
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Dieselgate – Alt gegen Neu: VW startet Umtauschprämienaktion

Das Auspuffrohr eines älteren Fahrzeugs ist an einer befahrenen Durchgangsstraße in Stuttgart zu sehen. (dpa-Bildfunk / Bernd Weißbrod)Die Autohersteller weigern sich, Fahrzeuge mit mangelhafter Abgasreinigung auf eigene Kosten mit gesetzeskonformer Technik nachzurüsten. VW setzt auf Prämien und eine Umtauschaktion, die der Konzern heute startet. Nicht allen gefällt das, zumal auch neuere Autos auf dem Schrottplatz landen werden.

Deutschlandfunk, Wirtschaft am Mittag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

Next Page