Category Archives: DLF Politik
Von Lucke über die GroKo – “Fast anarchischer Zustand der Führungslosigkeit”

Vor Beginn des Treffens des Koalitionsauschusses von CDU/CSU und SPD ein Blick auf den Balkon im Bundeskanzleramt. Zu sehen sind Ralph Brinkhaus (l-r), Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Alexander Dobrindt, Vorsitzender der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Helge Braun (CDU), Kanzleramtsminister, Angela Merkel (CDU), Bundeskanzlerin, Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesvorsitzende der CDU, Malu Dreyer (SPD), Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Manuela Schwesig (SPD), Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Thorsten Schäfer-Gümbel, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion in Hessen, und Olaf Scholz (SPD), Bundesminister der Finanzen. (dpa / Gregor Fischer / dpa-Bildfunk )Es bestehe ein Vakuum an der Spitze beider Volksparteien, sagte der Politologe Albrecht von Lucke im Dlf. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer habe weder inner- noch außerhalb ihrer Partei Autorität. Die Lage der SPD nannte er “heillos”.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Friedensvertrag von Rawalpindi – Als Afghanistan unabhängig wurde

Der afghanische König Amanullah in einer zeitgenössischen Aufnahme.  (dpa)Mit dem Friedensvertrag von Rawalpindi endete im August 1919 der dritte und letzte der anglo-afghanischen Kriege. Wenige Tage später erklärte der spätere König Amanullah die Unabhängigkeit seines Landes. Doch ein Teil „Paschtunistans“ blieb unter britischer Hoheit – mit Folgen bis heute.

Deutschlandfunk, Kalenderblatt


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Stefan Müller (CSU) – “Die SPD ist im Augenblick in einer schwierigen Situation”

Stefan Müller (CSU), Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, spricht am 27.04.2015 in Erfurt (Thüringen) auf einer Konferenz zur Zukunft der Hochschulen im Internationalen Wettbewerb. Bei der Konferenz geht es um Aspekte der Internationalisierung der deutschen Hochschulen und das Anforderungsprofil der deutschen Wirtschaft an die Hochschulen. Foto: Sebastian Kahnert/dpa | Verwendung weltweit (dpa-Zentralbild / Sebastian Kahnert)Der CSU-Politiker Stefan Müller (CSU) appelliert an die SPD, ihrer Verantwortung als Regierungspartei gerecht zu werden. Eine Flucht aus der Verantwortung habe noch nie zu mehr Zustimmung geführt, sagte er im Dlf. Die Union habe aus Rücksicht ständig Zugeständnisse bei allen für den Herbst geplanten Themen gemacht.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Ergebnisse des Koalitionsausschusses – “Die SPD ist handlungsfähig”

Die kommissarische SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig (dpa/ AA/ Abdulhamid Hosbas )Die SPD sei die treibende Kraft innerhalb der Großen Koalition, sagte die SPD-Co-Vorsitzende Manuela Schwesig im Dlf – und nannte in diesem Zusammenhang die Soli-Abschaffung, das “Gute-Kita”-Gesetz und einen Vorschlag zur Grundrente. Es könne nicht die Rede davon sein, dass bei der SPD nichts passiere.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

100 Jahre Unabhängigkeit – Afghanistan braucht die Unterstützung des Westens

Britische Truppen in der Helmand Provinz | Ben Birchall/PA Wire URN:32474130 | (PA Wire / dpa)Der jüngste IS-Anschlag auf eine Hochzeitsgesellschaft zeigt: Es gibt keinen Frieden in Afghanistan. Das Land in dieser Situation sich selbst zu überlassen, wäre eine Katastrophe – für die Afghanen, aber auch für den Rest der Welt, kommentiert Bernd Musch-Borowska.

Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Mark Galeotti – “We Need to Talk About Putin”

Autor: Schmitz, Gregor Peter
Sendung: Andruck – Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Bernard Harcourt – “Gegenrevolution. Kampf der Regierungen gegen eigene Bürger”

Autor: Bertsch, Matthias
Sendung: Andruck – Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Toni Morrison – “Die Herkunft der anderen”

Autor: Gutzeit, Angela
Sendung: Andruck – Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Hongkong-Krise – Peking und Hongkong passen nicht zusammen

Demonstranten auf einer Straße in Hongkong (AFP)Die Hoffnungen, die sowohl die internationale Gemeinschaft als auch China mit der Übergangszeit für Hongkong verbanden, haben sich als Illusionen erwiesen, kommentiert Benjamin Eyssel. Das Grundproblem, der Clash der Systeme, lasse sich nicht lösen – aber die Zeit arbeite für das autoritäre Regime in Peking.

Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Jemen-Konflikt – Saudi-Arabien entgleitet die Kontrolle

Separatisten vom sogenannten südlichen Übergangsrat STC posieren in der Stadt Aden. (AFP / Nabil Hasan)Seit dem jüngsten Vorstoß der südjemenitischen Separatisten auf Aden werden die Machtkämpfe nicht nur immer verzwickter, sondern auch zum Desaster für Saudi-Arabien. Eine besonders brisante Rolle spielen die Vereinigten Arabischen Emirate.

Deutschlandfunk, Eine Welt
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Nach Einreiseverbot für US-Abgeordnete – Graf Lambsdorff (FDP): Israels Entscheidung nachvollziehbar

Der Abgeordnete Alexander Graf Lambsdorff (FDP) spricht bei der Generaldebatte im Deutschen Bundestag. (picture-alliance / dpa / Jörg Carstensen)Israel hat zwei Abgeordneten der US-Demokraten die Einreise verweigert. Das Land habe jedes Recht, zu entscheiden, “wer sein Territorium betreten darf und wer nicht”, sagte der FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff im Dlf. Dennoch biete der Vorgang Anlass für Kritik.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Die Linke zu Rot-Rot-Grün – Riexinger fordert Politikwechsel von SPD

Der Vorsitzende der Partei Die Linke, Bernd Riexinger, im Rahmen eines Interviews in der Parteizentrale der Linken in Berlin. (imago/Xander Heinl)Die SPD sollte wieder Teil einer linken Politik werden, sagte Bernd Riexinger, Parteivorsitzender der Linken, im Dlf. Seine Partei würde es begrüßen, wenn die neuen SPD-Vorsitzenden bereit wären, die Große Koalition aufzukündigen. Olaf Scholz stehe eher für eine Fortsetzung der Großen Koalition.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Zukunft der SPD – Liebäugeln mit der Linken

SPD, Grüne und Linke unterzeichnen den Koalitionsvertrag für Rot-Rot-Grün im Bundesland Bremen. (picture alliance / dpa / Michael Bahlo)Weiter-so oder ein Neuanfang jenseits der Großen Koalition? Die Zukunft der SPD ist zur Zeit völlig offen, die Kandidatenliste für den Vorsitz wird immer länger. Dabei gehen die Bewerber-Duos in unterschiedliche Richtungen – und schließen ein Bündnis mit der Linken nicht aus.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Helmut-Kohl-Allee in Bonn – Verdienste des Altkanzlers gewürdigt

Nordrhein-Westfalen, Bonn: Mitarbeiter der Stadt Bonn befestigen das Straßenschild der Helmut-Kohl-Allee. (Oliver Berg/dpa)Während in seiner Heimatstadt Straßenumbenennungen an Vorbehalten scheiterten, erinnert nun in Bonn die Helmut-Kohl-Allee an die Verdienste des Altkanzlers. Auch CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer war bei der Einweihung dabei und forderte, die CDU müssen die Menschen wieder für sich gewinnen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

Next Page