Category Archives: DLF Kultur
Zwischentöne mit Olga Grjasnowa vom 05.07.2020 (Musik gekürzt)

Autor: Marietta Schwarz
Sendung: Zwischentöne
Hören bis: ..

Die Autorin und Moderatorin Mo Asumang – “Ich hatte Angst vor schwarzen Menschen”

Frau mit schwarzen Locken vor blauem Hintergrund (Gaby Gerster)Obwohl ihr Vater Ghanaer ist, hat Mo Asumang früher die Straßenseite gewechselt, wenn sie Schwarzen begegnete. Eine Reise nach Afrika versöhnte sie mit ihrer Herkunft – und auch Musik half auf der Suche nach der eigenen Identität.

Deutschlandfunk, Klassik-Pop-et cetera


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Album „Mordechai“ von Khruangbin – Psych-Rock-Melange aus Texas

Eine Frau in einem bunten Kleid und zwei Männer in einem Garten mit gelben Blumen. (Tamsin Isaacs)Persischer Funk, ostasiatischer Surf-Rock und jamaikanischer Dub: Die Band Khruangbin aus Houston bedient sich in allen Ecken der Welt: eskapistische, warme Musik mit Flow. So klappt das aber nicht mehr mit dem Geheimtipp!

Deutschlandfunk, Rock et cetera


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Ausstellung in Österreich – Warum Hitler zu Hitler wurde

Klassenfoto mit Adolf Hitler in der vierten Volksschulklasse (um 1899). (ÖNB Österreichische Nationalbibliothek)Welche Rückschlüsse lassen Kindheit und Jugend eines späteren Diktators zu? Eine Ausstellung in Österreich spürt Adolf Hitlers “prägenden Jahren” 1889 bis 1914 nach. Die Schau frage, “wo das alles herkommt, was letztlich in den Zweiten Weltkrieg geführt hat”, sagte Christian Rapp vom Haus der Geschichte Niederösterreich im Dlf.

Deutschlandfunk, Kultur heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Endlich mal erklärt – Darf man Schriftstellern kulturelle Aneignung vorwerfen?

Zeitgenössische Zeichnung des französischen Dichters. Flaubert wurde am 12. Dezember 1821 in Rouen geboren und starb am 8. Mai 1880 in Croisset bei Rouen. Seinen literarischen Durchbruch erlangte er mit dem Roman "Madame Bovary" (1857). (dpa / picture alliance / Kultur)Das Leben schreibt die besten Geschichten. Doch wenn Autorinnen und Autoren nur aus ihrem eigenen Erfahrungsfundus schöpfen dürften, wäre die Literatur um viele Geschichten ärmer. Fiktion bedeutet schließlich, sich in andere Köpfe, unbekannte Kulturen und fremde Lebenswelten zu versetzen.

Deutschlandfunk, Kultur heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Nach NS-Vergleich – Geschäftsführer der sächsischen Gedenkstätten in der Kritik

Siegfried Reiprich, Geschäftsführer der Stiftung Sächsische Gedenkstätten (Stiftung Sächsische Gedenkstätten / Foto: Steffen Giersch )Wegen eines NS-Vergleichs auf Twitter steht Siegfried Reiprich in der Kritik. Er hatte die Reichspogromnacht in einem Atemzug mit den jüngsten Ausschreitungen in Stuttgart genannt. Dlf-Landeskorrespondent Bastian Brandau meint: Reiprich sollte sein Amt sofort verlieren.

Deutschlandfunk, Kultur heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Dalai Lama – Die Macht des Lächelns

Dalai Lama im Interview (Deutschlandradio / Bernd Musch-Borowska)Der Dalai Lama wird 85. Normalerweise wäre er auf Tournee und würde vor Tausenden sprechen. Doch in der Coronakrise lehrt auch das geistliche Oberhaupt der Tibeter auf digitalem Weg. Er ist präsent in den sozialen Medien und hat jetzt erstmals ein Musikalbum herausgebracht.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Christian Petzolds “Undine” im Kino – “Mein Film kommt langsam wieder an Land”

Filmstill aus "Undine": Ein Mann und eine Frau in einem Swimmingpool (Christian Schulz/Schramm Film)Undine ist in der Mythologie die Frau aus dem Wasser, die jeden Mann töten muss, der sie verrät. Christian Petzolds Undine bricht mit dem Mythos und findet nach dem Verrat eine neue Liebe. “Dass der Einsatz der Liebe mal so brutal erhöht wird, hat den Darstellern gut gefallen”, sagte Petzold im Dlf.

Deutschlandfunk, Corso
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Endlich mal erklärt – Warum wird immer noch analog fotografiert?

Rotlicht Dunkelkammer Fotografie 14.2.13 (picture alliance / dpa / Thomas Frey)Schnell gemacht, schnell verschickt – und im Zweifelsfall auch schnell wieder gelöscht: Digitale Fotos haben viele Vorteile. Warum fotografieren manche Künstler und Künstlerinnen trotzdem weiterhin analog?

Deutschlandfunk, Kultur heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Erste Konzerte unter Abstandsregeln – „Die erste Probe war eine harte Herausforderung“

Der deutsche Dirigent Christoph Poppen, aufgenommen am 12.09.2006 im Rahmen des Beethovenfestes in Bonn.  (picture alliance / Hermann Josef Wöstermann)Das Kölner Kammerorchester gibt wieder erste Konzerte. Ein ambivalentes Gefühl für alle Beteiligten, sagte Dirigent Christoph Poppen im Dlf. Musizieren unter Corona-Abstandsregelungen erfordere eine neue Form der Sensibilität. Dadurch entstehe jedoch auch ein unglaublicher Lernprozess.

Deutschlandfunk, Musikjournal
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Orpheus Institut kauft Sammlung – Ton Koopmans Privatbibliothek zieht um nach Gent

Der Organist Ton Koopman steht am 14.06.2014 zu Beginn seines Konzertes  in der Kreuzkirche Suhl in Thüringen vor der Eilert-Köhler-Orgel. (picture alliance / Michael Reichel)Etwa 45.000 Bücher und andere Medien umfasst die Bibliothek des Dirigenten, Cembalisten und Organisten Ton Koopman, darunter sehr wertvolle Werke. Musiker und Komponisten können diese künftig für die Forschung nutzen – denn das Orpheus Institut in Gent hat die bedeutende Sammlung gekauft.

Deutschlandfunk, Musikjournal
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Philosoph zu Denkmalstürzen – “Wir brauchen auf jeden Fall Helden”

Einem Denkmal von Christoph Columbus in Boston fehlt der Kopf - Demonstranten gegen Rassismus haben die Statue zerstört. (imago images / AFLO / Keiko Hiromi)Wenn man Geschichte von allem säubere, was verdächtig ist, bleibe nicht mehr viel übrig, sagte der Philosoph Dieter Thomä im Dlf. Fruchtbarer für das Selbstbild der Gesellschaft sei die Auseinandersetzung und sich an umstrittenen Personen zu reiben statt sie zu stürzen.

Deutschlandfunk, Kultur heute


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Zwischentöne mit Eva Cancik-Kirschbaum vom 14.06.2020 (Musik gekürzt)

Autor: Tanja Runow
Sendung: Zwischentöne
Hören bis: ..

Endlich mal erklärt – Tanzen – mit Drill auf die Spitze

Die Tänzerin Marlúcia do Amaral in einer Choreographie von Martin Schläpfer. (Gert Weigelt)Tanz ist eine Kunst für die enorm viel Disziplin gebraucht wird, damit sich das Ergebnis auf der Bühne später sehen lassen kann. Kann man also nur mit Drill die oft sehr jungen Tanzeleven zu Höchstleistungen bringen?

Deutschlandfunk, Kultur heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

Next Page