Category Archives: DLF Gesellschaft
Berliner Immobilienmarkt – Kiez-Kneipe kämpft gegen Kündigung

In Berlin-Neukölln haben Bewohner ein Banner mit der Aufschrift "Milieuschutz" an den Balkon ihrer Wohnung gehangen. (Imago / Müller-Stauffenberg)Eine Berliner Kiez-Kneipe mit langer Tradition kämpft gegen die Kündigung aus einer Immobilie, in der sie seit Jahrzehnten ansässig ist. Doch mitunter war die Frage für diejenigen, die um den Erhalt kämpfen, an wen sie sich eigentlich wenden müssen. Denn die Eigentumsverhältnisse sind wenig transparent.

Deutschlandfunk, Deutschland heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Der Mond in der Religion – Im Rausch der Ordnung

20171218a: Der Mond und die Erde, aufgenommen von einer chinesischen Raumsonde (CSA) (CSA)Der Mond spielt in allen Religionen eine große Rolle. Nach ihm richten sich religiöse Feste wie Ostern, auch der Ramadan orientiert sich daran. “Er steht für Ordnung im Wandel”, sagte der Religionswissenschaftler Michael von Brück im Dlf. Zugleich wirke er wie eine psychedelische Droge.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Nationalismus in Deutschland – Von Dohnanyi: “Wir müssen rechtzeitig Widerstand leisten”

Klaus von Dohnanyi (SPD), ehemaliger Bundesminister und früherer Erster Bürgermeister von Hamburg (imago / Müller-Stauffenberg)Zum Jahrestag des Hitler-Attentats sei es die wahre Aufgabe, an die Ursachen des Nationalsozialismus zu erinnern, sagte der SPD-Politiker Klaus von Dohnanyi im Dlf. Er würdigte die Widerständler um Stauffenberg und rief auf, sich neuem Nationalismus auch auf lokaler Ebene entschieden entgegenzustellen.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

50 Jahre Mondlandung – Im Rausch der Ordnung

20171218a: Der Mond und die Erde, aufgenommen von einer chinesischen Raumsonde (CSA) (CSA)Der Mond spielt in allen Religionen eine große Rolle. Nach ihm richten sich religiöse Feste wie Ostern, auch der Ramadan orientiert sich daran. “Er steht für Ordnung im Wandel”, sagte der Religionswissenschaftler Michael von Brück im Dlf. Zugleich wirke er wie eine psychedelische Droge.

Deutschlandfunk, Tag für Tag


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Katholische Kirche – Wenn Päpste peinlich werden

Papst Pius XII.sitzt am Schreibtisch (undatiertes Foto). (dpa / picture alliance / epa ansa Ettore Ferrar)Adam war der erste Mensch, Gewissensfreiheit ist des Teufels – manches, was Päpste gelehrt haben, wirkt heute wie Realsatire. “Selbstkritik ist keine katholische Tugend”, sagt der Theologe Michael Seewald im Dlf. Aber aus den Fehlern der Unfehlbaren könne man für aktuelle Reformvorhaben etwas lernen.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Freibäder – Geldmangel und Sanierungsstau statt Badespaß

Kinder spielen am 20.05.2014 im Freibad Prinzenbad in Berlin unter pilzförmigen Brunnen. (picture alliance / dpa / Hauke-Christian Dittrich)Jetzt im Sommer sind Freibäder beliebt. Allerdings haben in den vergangenen Jahren viele Bäder geschlossen. Und diejenigen, die noch geöffnet sind, sind oft sanierungsbedürftig.

Deutschlandfunk, Deutschland heute


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Matthias Heine über “verbrannte Wörter” – Sprache im Dienst der Propaganda

Matthias Heine, Autor und Journalist (Deutschlandradio / Manfred Hilling)“Eintopf”, “alttestamentarisch” und “betreuen” sind nur scheinbar harmlose Worte. Sie haben eine NS-Karriere hinter sich. Die Nazis hätten eine aktive Sprachpolitik betrieben, sagt Buchautor Matthias Heine. Worte wie “gleichgeschaltet” kehren umgedeutet im Rechtspopulismus wieder.

Deutschlandfunk, Kultur heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Qualitätssicherung im OP – Wenn der Chirurg die Contenance verliert

Prof. Dr. Markus Scheibel bei einer OP in der Charité. (picture alliance / Rolf Kremming)Wenn sich in den USA Patienten oder Klinikmitarbeiter schlecht behandelt fühlen, können sie das melden. Die Beschwerde landet bei der Klinikleitung. In Deutschland setzt man auf Kommunikation, sagte Markus Büchler im Dlf. Er ist Ärztlicher Direktor am Universitätsklinikum Heidelberg.

Deutschlandfunk, Sprechstunde
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Sexuelle Übergriffe im Judentum – Rabbiner mit Doppelleben

Meetoo Demonstration gegen sexualisierte Gewalt und sexistische Übergriffe am 28.10.2017 in Berlin Neukölln.  (imago images / Bildgehege)Vor fast 20 Jahren beschuldigten Frauen in Israel zum ersten Mal öffentlich einen orthodoxen Rabbiner: Er habe sie sexuell bedrängt, sagten sie. Ein Rabbinergericht hielt die Vorwürfe für “Fantasie”. Der Verein Takana geht Beschuldigungen nach und unterstützt betroffene Frauen und Männer.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Syrische Flüchtlinge – Angst vor der Rückkehr in die Heimat

Syrische Zivilisten gehen am 7. Juli 2019 in die Stadt  Al Qusayr in der Provinz Homs (picture alliance / dpa / XinHua / Ammar Safarjalani))Der IS in Syrien gilt als besiegt, in vielen Teilen des Landes scheint der Krieg vorbei zu sein. Trotzdem kommt für viele Syrer eine Rückkehr in die Heimat nicht in Frage. Noch immer sind Milizen aktiv und Männer fürchten, vom Regime zum Militär eingezogen zu werden.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Zwischentöne mit Reinhard Löwenstein vom 14.07.2019 (Musik gekürzt)

Autor: Pilger, Klaus
Sendung: Zwischentöne
Hören bis: 19.01.2038 04:14

200 Jahre Stadtmusikanten – Bremen feiert seine berühmte Tierpyramide

Ein Blick auf die Statue der Bremer Stadtmusikanten in der Innenstadt. (dpa / Mohssen Assanimoghaddam)Die Bremer Stadtmusikanten sind längst zum Wahrzeichen der Hansestadt geworden. Vor genau 200 Jahren nahmen die Gebrüder Grimm die Geschichte über die vier tollkühnen Tiere in ihre Märchensammlung auf. Anlass genug für Bremen, Esel, Hund, Katze und Hahn den ganzen Sommer über zu feiern.

Deutschlandfunk, Sonntagsspaziergang
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Neuer Antisemitismus (5/6) – Rap – ein Zerrbild der Gesellschaft?

Rückansicht eines Kopfes mit großen Kopfhörern (EyeEm / Paulien Tabak)Antisemitismusfragen spielen auch in der Popkultur eine Rolle, insbesondere steht der deutschsprachige Rap in der Kritik. Kunstfreiheit, lautstarke Provokation oder auch berechtigte Gesellschaftskritik – was gilt?

Deutschlandfunk, Essay und Diskurs
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Auslese: 50 Jahre Mondlandung – Der lange Weg zur Apollo-11-Mission

20. Juli 1969 - Astronaut Buzz Aldrin auf dem Mond (NASA)Ein gewaltiger technologischer Kraftakt und eine Geschichte von Wagemut und Optimismus, die bis heute fasziniert: Zum 50. Jubiläum der Mission Apollo-11 zeichnen aktuelle Sachbücher diesen Meilenstein der Menschheitsgeschichte nach.

Mit Ralf Krauter, Dagmar Röhrlich und Michael Lange
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


Next Page