Category Archives: DLF Gesellschaft
Homosexualität – “Konversionstherapien müssen verboten werden”

(Westend 61 | imago)Bis heute sind Therapien erlaubt, mit denen die sexuelle Orientierung geändert werden soll. Ein Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Jens Spahn soll das verbieten. Stefan Mielchen vom Verein Hamburg Pride begrüßte im Dlf die Initiative: “Umpolungsversuche machen die Menschen krank.”


Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Initiative gegen Ausbeutung – Gleiches Geld für gleiche Arbeit

Bauarbeiter auf einer Baustelle arbeiten trotz sengender Hitze (picture alliance/Peter Förster)Auf Baustellen im Rhein-Main-Gebiet sehen sich Bauarbeiter aus Osteuropa mit Lohnausfall und fehlenden Sozialleistungen konfrontiert. Doch damit soll Schluss sein: Wer zum Arbeiten in ein anderes EU-Land kommt, soll künftig den gleichen Lohn wie Einheimische erhalten. Dafür macht sich ein Verein jetzt stark.

Deutschlandfunk, Hintergrund
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

@mediasres im Dialog – Immer weniger Autoren – Ist Wikipedia noch aktuell?

Kissen mit "Wikipedia"-Schriftzug auf einem grauen Sofa in den Räumen von Wikimedia Deutschland in Berlin (picture alliance / dpa / Alexandra Stober)Vor 18 Jahren gegründet, sollte Wikipedia ausführlicher und aktueller sein als jede herkömmliche Enzyklopädie – und das alles kostenlos. Heute gehört das Online-Lexikon zu den meist genutzten Angeboten im Netz. Doch wie zuverlässig sind die Informationen noch?

Deutschlandfunk, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Medienquartett: Lebenserfahrung und Bürgernähe – Neue Anforderungen an Journalisten

"Journalismus aus Leidenschaft" steht in schwarzen Lettern an einer Wand in der Eingangshalle der Funke Mediengruppe in Essen. (dpa / Marcel Kusch)Seit der Digitalisierung wandelt sich das Berufsbild des Journalisten. Er ist nicht mehr alleiniger Hüter und Hersteller von Informationen. Jeder kann inzwischen via Internet zum Publizisten werden. Und das stellt auch den journalistischen Nachwuchs vor neue Herausforderungen.

Deutschlandfunk, Auf den Punkt


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Deutschvietnamesen – Gekommen, um zu bleiben

Junge vietnamesischen Frauen und Männern kamen vor 30 Jahren im Rahmen eines Regierungsabkommens als Arbeitskräfte in die DDR (dpa / Peter Zimmermann)Sie kamen als Vertragsarbeiter in die DDR oder als Boat People in die Bundesrepublik: Menschen mit Vorfahren in Vietnam. Heute leben etwa 100.000 von ihnen in Deutschland und sie sind ein fester Teil unserer Gesellschaft.

Deutschlandfunk, Das Wochenendjournal


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Vielfalt in den Medien – “Ich komme nicht vor”

Frauenzeitschriften im Kioskregal (dpa / Andreas Gebert)Menschen mit Migrationshintergrund sind in den meisten Redaktionen deutlich unterrepräsentiert. Das spiegele sich auch in der Themenauswahl wider, moniert der Verein “Neue deutsche Medienmacher”. So grenzten beispielsweise Frauenzeitschriften Millionen Menschen in Deutschland aus.

Deutschlandfunk, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Diversität in Unternehmen – Vielfalt im Team als kreatives Potenzial?

(imago stock&people)Global und international vernetzt: Viele Unternehmen agieren weltweit – und setzen auf Mitarbeiter, die unterschiedliche kulturelle Erfahrungen einbringen, verschiedene Weltanschauungen haben oder sich in Alter oder Geschlecht unterscheiden. Doch ist diese Diversität tatsächlich ein Erfolgsrezept?

Deutschlandfunk, Lebenszeit


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Muslimische Jugendliche – Den Salafisten Konkurrenz machen

Der islamische Theologe Samet Er (Deutschlandradio/ Christian Röther)Junge Muslime bekommen auf ihre Fragen in Deutschlands Moscheen nur selten befriedigende Antworten, kritisiert der islamische Theologe Samet Er. Oft würden nur Salafisten die Sprache der Jugendlichen sprechen. Samet Er will das ändern.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Bundesarbeitsgericht zu Wiederverheirateten – Privilegien der Kirchen wurden abgeschwächt

dpa/picture alliance/imageBROKER (dpa/picture alliance/imageBROKER)Durfte dem Chefarzt eines katholischen Krankenhauses gekündigt werden, weil er nach der Scheidung ein zweites Mal geheiratet hat? Nein, sagt heute das Bundesarbeitsgericht. Dass die Kirchen gezwungen werden, sich der Lebenswirklichkeit anzunähern, ist richtig, meint Henry Bernhard.

Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Kirche und Kündigungsschutz – Grundsatzurteil zum kirchlichen Arbeitsrecht erwartet

Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt (dpa-Zentralbild/Martin Schutt)Darf ein katholisches Krankenhaus einen Chefarzt entlassen, weil er ein zweites Mal geheiratet hat? Dieser Fall beschäftigt die obersten Gerichte seit Jahren. Jetzt könnte ein Grundsatzurteil fallen, das kirchliches Arbeitsrecht massiv beeinflusst.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Essen und Trinken im Islam – Blutwurst ist nicht halal

Ein grüner Aufkleber mit dem Wort "Halal" ist an einer Dönerbude in Berlin zu sehen, aufgenonmmen in Berlin am 20.12.2015 in Berlin. Speisen, die Halal sind, dürfen von strenggläubigen Muslimen gegessen werden. Das Wort Halal kommt aus dem Arabischen und bedeutet "erlaubt". (picture alliance / dpa / Wolfram Steinberg)Mett oder Schweineschmalz: Alle diese Lebensmittel sollten bei gläubigen Muslimen normalerweise nicht auf den Tisch kommen. Schließlich stellt der Koran klare Regeln zum Verzehr bestimmter Speisen und Getränke auf. Welche Schwierigkeiten im Alltag bringen diese Regeln für Muslime mit sich?

Deutschlandfunk, Tag für Tag


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Zukunft der Pflege – Soziale Pflege-Roboter setzen sich nur langsam durch

Eine Pflegekraft reicht der dementen Eleonore Mayer einen Roboter in einem Robbenfell. (picture alliance / dpa)Soziale Roboter werden in der Seniorenbetreuung schon länger erprobt. Die Interaktion Mensch-Maschine scheint gute Ergebnisse zu bringen. Dennoch ist der Schritt vom Pilotprojekt zum flächendeckenden Einsatz noch nicht gemacht.

Deutschlandfunk, Hintergrund
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Familienpolitik – Wenn Vater Staat den Unterhaltsvorschuss übernimmt

Ein Blatt mit der "Düsseldorfer Tabelle" aus dem Jahr 2013. (Henning Kaiser/dpa)Wenn ein Elternteil den Unterhalt nicht zahlt, springt der Staat ein. Von zwei Milliarden Euro im Jahr fließen aber nur 13 Prozent zurück. Ländern und Kommunen fehlt das Personal, um das Geld einzutreiben. Damit sich das ändert, will das Familienministerium auch unkonventionelle Wege gehen.

Deutschlandfunk, Wirtschaft und Gesellschaft
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Medien im Ruhrgebiet – Wo bleiben die Innovationen im Lokaljournalismus?

"Journalismus aus Leidenschaft" steht in schwarzen Lettern an einer Wand in der Eingangshalle der Funke Mediengruppe in Essen. (dpa / Marcel Kusch)Der finanzielle Druck auf die Medienbranche ist auch im Ruhrgebiet allgegenwärtig, wo die Funke Mediengruppe gerade neue Sparmaßnahmen angekündigt hat. Unter diesem Vorzeichen diskutierten am Wochenende Medienmacher aus der Region darüber, wie sich Lokaljournalismus heute noch finanzieren und weiterentwickeln kann.

Deutschlandfunk, @mediasres


Hören was ist _ DLF Gesellschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Gesellschaft

Next Page