Category Archives: DLF Europa
Debatte um “Polexit” – Polens Verhältnis zur EU

Demonstrand hält Schild mit der durchgestrichenen Aufschrift Polexit hoch (Imago /Beata Zawrzel)Anfang Oktober fällte das polnische Verfassungsgericht ein höchst umstrittenes Urteil zum Vorrang von nationalem Recht vor EU-Recht. Die Entscheidung heizte den Streit um die Rechtsstaatlichkeit Polens zwischen Warschau und Brüssel weiter an. Worum geht es in dem Konflikt? Ein Überblick.

Deutschlandfunk, Thema


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Euro-Stabilitätspakt – Reform für Schuldenregeln gesucht

Die Fahne der Europäischen Union weht im Wind und wird von der Sonne angestrahlt. Gewitterwolken ziehen vorbei. (picture alliance | Martin Schroeder)Die Euro-Zone fußt auf strengen Kriterien. Im Laufe der Jahre wurde vor allem das Schuldenkriterium verändert und immer komplizierter. Mit Corona wurden die Regeln dann ausgesetzt. Anfang 2023 soll der Stabilitätspakt wieder gelten. Aber wie macht man ihn praxistauglich? Die Debatte läuft.


Deutschlandfunk, Hintergrund
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Ein Integrationsmodell wird abgewickelt – Riace im Visier der Lega

Blick auf das Dorf Riace, Aspromonte Nationalpark, Kalabrien, Italien, Europa iblchg02182896 Bitte beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen des deutschen Urheberrechtes hinsichtlich der Namensnennung des Fotografen im direkten Umfeld der Veröffentlichung! (imago / imagebroker)Riace war ein Musterbeispiel an Integration. Flüchtlinge brachten neues Leben in das sterbende Dorf an der ionischen Küste Kalabriens. Bis 2018 lebten Einheimische und Migranten friedlich miteinander. Dann kam der Bürgermeister unter Hausarrest, und die Flüchtlinge wurden weggebracht.

Deutschlandfunk, Das Feature
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Studierende in der Türkei – Proteste an den Hochschulen – nicht nur wegen der Mietsituation

Studierende demonstrieren und halten Plalate hoch (picture alliance / ZUMAPRESS.com | Murat Baykara)Nach eineinhalb Jahren Coronapause öffnen die türkischen Universitäten wieder im Regelbetrieb. Doch viele junge Menschen können nicht an ihren Studienort, weil sie sich dort keine Unterkunft leisten können. Studierende, die dagegen protestieren, werden als Terroristen bezeichnet – von Präsident Erdogan.

Deutschlandfunk, Campus & Karriere


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Debatte um “Polexit” – Polen, ein Urteil und das Verhältnis zur EU

Pro-Europäische Demonstranten in Polen nach dem Urteil des Verfassungsgerichts (Imago Images / Krzysztof Zatycki)Seit Jahren schwelt ein Konflikt zwischen der EU und der Regierung in Polen um Rechtsstaatlichkeit. Anfang Oktober fällte das polnische Verfassungsgericht ein höchst umstrittenes Urteil zum Vorrang von nationalem Recht vor EU-Recht. Was sind die Folgen? Ein Überblick.

Deutschlandfunk, Thema


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Publizist Pilz zu Österreich – “Kampf um den Rechtsstaat ist noch lange nicht ausgestanden”

Sebastian Kurz, Ex-Bundeskanzler Österreichs, tritt durch eine Tür (picture alliance / GEORG HOCHMUTH / APA / picturedesk.com | GEORG HOCHMUTH)Der österreichische Publizist Peter Pilz geht davon aus, dass aus den Ermittlungsakten gegen den zurückgetretenen Kanzler Sebastian Kurz noch Schwereres auf die ÖVP zukomme. Er glaubt, dass die ÖVP nun alles versuchen werde, um das zu stören.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Gesunkenes russisches Atom-U-Boot – Die Bergung der Kursk vor 20 Jahren

Das stark beschädigte,  havarierte Atom-U-Boot Kursk neben dem Hochseeschlepper Singapur am 23. Oktober 2001 im Hafen von Rosljakowo, (EPA POOL)Vergleichbares hatte es in der Seefahrt noch nicht gegeben. Am 8. Oktober 2001 hoben niederländische Experten das ein Jahr zuvor havarierte russische Atom-U-Boot Kursk vom Meeresgrund. Mit an Bord: die Leichen von mehr als hundert Seeleuten. Wie sich erwies, hätte ein Teil der Crew das Unglück überleben können.

Deutschlandfunk, Kalenderblatt


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Verfassungsgerichtsurteil in Polen – Daniel Freund (Grüne): “Es geht ans Eingemachte der EU”

Die weiß-rote Nationalfahne Polens und dahinter die Fahne der Europäischen Union (EU) wehen im Wind am Grenzübergang Stadtbrücke zwischen dem polnischen Slubice und Frankfurt (Oder) in Brandenburg. Wegen hoher Infektionszahlen in Polen rechnet Brandenburgs Innenminister Stübgen (CDU) damit, dass das Nachbarland spätestens Anfang kommender Woche zum Hochinzidenz-Gebiet erklärt wird. (Picture Alliance / DPA / Patrick Pleul)Nach der Entscheidung des polnischen Bundesverfassungsgerichts fordert der Grünen-Europaabgeordnete Daniel Freund entschiedenes Handeln der Europäischen Kommission. Ausschließen könne man Polen nicht, aber wer sich nicht an gemeinsame Regeln halte, könne auch kein EU-Geld bekommen, sagte er im Dlf.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Ermittlungen gegen Sebastian Kurz – Der Kanzler, die Medien und die Korruptionsvorwürfe

Sebastian Kurz bei einer Rede vor einem schwarzen Vorhang (picture alliance/dpa/CTK | Vaclav Salek)Österreich erlebt einen Politik- und Medienskandal: Die Regierung von Sebastian Kurz soll wohlwollende Berichterstattung gekauft haben. Die Kritik einer “Anzeigenkorruption” ist nicht neu. Doch die Vorwürfe nun sind auch strafrechtlich relevant.

Deutschlandfunk, @mediasres


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Schlacht im Mittelmeer 1571 – Seeschlacht von Lepanto wird bis heute politisch vereinnahmt

Das Detail eines Ölgemäldes von Antonio de Brugada Vila zeigt die Seeschlacht zwischen den Armeen der Heiligen Liga und des Osmanischen Reichs  (picture alliance / Heritage-Images | Pere Rotger )Am Morgen des 7. Oktober 1571 trafen auf dem Mittelmeer Galeeren-Verbände des Papstes und des Osmanischen Reichs aufeinander. Die Seeschlacht bei Lepanto endete mit dem Untergang der osmanischen Kriegsflotte – Grundlage für einen Mythos, der bis heute teils fatale Folgen zeitigt.

Deutschlandfunk, Kalenderblatt


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Österreichs Bundeskanzlerin a.D. Brigitte Bierlein – “Irgendwann muss ja mal die erste Frau her”

Portraitfoto der ehemaligen österreichischen Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein mit verschwommenem Umriss (picture alliance / ZUMAPRESS.com | Nicolas Landemard)Brigitte Bierlein war die erste Bundeskanzlerin, die es in Österreich je gab. Sie war Kopf der Übergangsregierung nach der Ibiza-Affäre um Vizekanzler Heinz-Christian Strache. Dabei war ihr die Rolle als Pionierin bereits sehr vertraut.

Deutschlandfunk, Zeitzeugen im Gespräch
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Serbien und Kosovo – Schwere Spannungen an der Grenze

In Jarinje überqueren Serben zu Fuß die Grenze zwischen Kosovo und Serbien. 28. September 2021 (AFP/ Armend Nimani)Ein Streit über Autokennzeichen hat an der Grenze zwischen dem Kosovo und Serbien zu den schwersten Spannungen seit einigen Jahren geführt. Die von der NATO geführte internationale Truppe in der Region hat ihre Patrouillen verstärkt und auch die EU bemüht sich um Deeskalation. Ein Überblick

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Flüchtlingssituation an EU-Außengrenze – Europaabgeordneter Marquart: „Uns fehlt vor allem europäische Solidarität”

Flüchtlinge aus Afghanistan an der Grenze zwischen Belarus und Polen unter Beobachtung von polnischen Sicherheitskräften (imago/Maciej Moskwa)Der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko versucht die EU unter Druck zu setzen, indem er Flüchtlinge an deren Außengrenze schickt. Erpressbar sei die EU auf diese Weise nur deshalb, weil es weiter kein robustes europäisches Asylsystem gebe, sagte der Grüne EU-Parlamentarier Erik Marquardt im Dlf.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Neue Indopazifik-Allianz – Was hinter dem U-Boot-Streit zwischen Frankreich und Australien steckt

Das US-Atom-U-Boot USS Mississippi in einer Marinebasis in Busan, South Korea, 13. Juni 2016.  (picture alliance / dpa | Yonhap)Die USA, Großbritannien und Australien haben eine neue Indopazifik-Allianz bekannt gegeben – offenbar angesichts des Machtstrebens der chinesischen Regierung. Damit platzt für Frankreich überraschend ein milliardenschwerer U-Boot-Deal mit Australien, was nun für Streit sorgt. Ein Überblick.

Deutschlandfunk, Thema


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Next Page