Category Archives: DLF Europa
Italien – Auf Kollisionskurs mit der Kirche

Auf einer Versammlung der Lega Nord Patania spricht Parteichef Matteo Salvini. (picture alliance / dpa / Pierre Teyssot)Die neue italienische Regierung wirft der katholischen Kirche vor, sich als moralische Instanz in der Flüchtlingspolitik aufzuspielen, aber die Probleme der Einheimischen zu ignorieren. Papst Franziskus solidarisiert sich mit verzweifelten Migranten, Priester und Bischöfe sind unentschieden.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Bilaterale Flüchtlingsabkommen – Bulgarien präferiert allgemeine europäische Lösung

Ein Mann geht in Sofia an den Flaggen Bulgariens und der EU vorbei (EPA)Ein möglicher Partner für ein Abkommen über Flüchtlingsrücknahmen könnte auch Bulgarien sein. Politikanalystin Antoinette Primatarova sagte im Dlf, ein solches Abkommen stünde im Widerspruch zu den Bemühungen des Landes, im Rahmen der Ratspräsidentschaft eine europäische Lösung zu finden.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Großbritannien und der Brexit – Schafft das “House of Lords” ab!

Ein Blick in das britische Oberhaus in London. (AFP / Kirsty Wigglesworth)Der Riss, ob und wie Großbritannien die EU verlassen soll, geht mitten durch die konservative Regierungspartei. Die größte Oppositionspartei Labour hat auch keinen klaren Kurs. Und jetzt nimmt auch noch der Streit um das Oberhaus an Fahrt auf.


Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

EU-Urheberrechtsreform – Ende des freien Internets?

Youtube-Logo auf PC (imago /Rene Traut)Die EU will das Urheberrecht reformieren mit einem Leistungsschutzrecht für Verlage und mit einem Upload-Filterzwang. Kritiker warnen vor einem Angriff auf das offene Netz – und fürchten, dass am Ende die großen Plattformen auch die großen Gewinner sein werden.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Merkel und Macron – Gemeinsames Ziel: europäische Lösung finden

Bundeskanzlerin Angela Merkel, der französische Präsident Emmanuel Macron und Minister beider Regierungen posieren für ein Familiefoto im Schloss Meseberg in Brandenburg am 19. Juni 2018. (imago / Emmanuele Contini)Bundeskanzlerin und Frankreichs Staatspräsident haben bei ihrem Treffen in Brandenburg eine “Meseberger Erklärung” verabschiedet. Angela Merkel und Emmanuel Macron wollen unter anderem die Eurozone mit Investitionen stärken und sich in der Asylpolitik unterstützen. Damit gehen sie nun in Verhandlungen zum EU-Gipfel Ende Juni.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Merkel und Macron – Gemeinsames Ziel: europäische Lösung finden

Bundeskanzlerin Angela Merkel, der französische Präsident Emmanuel Macron und Minister beider Regierungen posieren für ein Familiefoto im Schloss Meseberg in Brandenburg am 19. Juni 2018. (imago / Emmanuele Contini)Bundeskanzlerin und Frankreichs Staatspräsident haben bei ihrem Treffen in Brandenburg eine “Meseberger Erklärung” verabschiedet. Angela Merkel und Emmanuel Macron wollen unter anderem die Eurozone mit Investitionen stärken und sich in der Asylpolitik unterstützen. Damit gehen sie nun in Verhandlungen zum EU-Gipfel Ende Juni.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Konflikt um Katalonien (2/5) – Flagge zeigen – eine Frage der Ehre

Der Lichtkünstler Jamal fährt am 29.10.2017 auf einem mit spanischen Fahnen geschmückten Fahrrad durch Barcelona.  (dpa / Andrej Sokolow)Während nationale Symbole in Katalonien sehr präsent sind, war der Umgang mit der Nationalflagge im Rest Spaniens schon immer schwieriger. Erst seit dem Streit um die Unabhängigkeit sind auch in Madrid wieder mehr rot-gelb-rote Fahnen zu sehen.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Julian Assange – Chronologie eines Europäischen Haftbefehls

Wikileaks-Gründer Assange auf dem Balkon der ecuadorianischen Botschaft in London (dpa/picture alliance)Seit sechs Jahren harrt Wikileaks-Gründer Julian Assange in der Londoner Botschaft Ecuadors aus, um sich einer Strafverfolgung zu entziehen. Kürzlich fanden seine Gastgeber heraus, dass sich der Australier in den Geheimverkehr der ecuadorianischen Diplomaten gehackt hat – und kappten ihm den Zugang zum Internet.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Grenzfragen in Europa – Frankreich, Deutschland und die wirtschaftliche Zusammenarbeit

Wegweiser nach deutschland und nach Frankreich , aufgenommen in Schengen in Luxemburg am 07.03.2016. Signs after Germany and after France Date in Schengen in Luxembourg at 07 03 2016 (imago stock&people)Der politische Wille ist da, aber die Probleme stecken im Detail. Ein gemeinsamer deutsch-französischer Wirtschaftsraum scheitert oft an zu viel Bürokratie. Jetzt sind Paris und Berlin gefordert.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Migrationspolitik – “Italien wird sich weigern, Flüchtlinge aus Deutschland zurückzunehmen”

Flüchtlinge schauen auf einem Schiff durch die Stangen der Reeling (Alessandro FUCARINI / fucarini / AFP)Ein Abkommen zwischen Deutschland und Italien zur Rücknahme von Flüchtlingen werde es mit der populistischen Regierung in Rom nicht geben, sagte Laura Garavin im Dlf. Um das Flüchtlingsproblem zu lösen, sei es wichtig in den Herkunftsländern zu investieren, sagte die italienische Politikerin.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Kommunionstreit in Italien – Gluten polarisiert mehr als der Protestantismus

Die Hostie bei einem Abendmahl (CTK / Jan Halady)Auch in Italien gibt es katholisch-evangelische Ehepaare. Wie handhaben Priester dort die Sache mit der Kommunion? Die meisten verfahren nach dem Grundsatz: Es geht vieles – wenn man es nicht schriftlich fixiert. Doch es gibt auch harte Nein-Sager.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

BND-Spionage in Österreich – Erklärbar und doch hochnotpeinlich

Alexander van der Bellen (l), Bundespräsident von Österreich, und Sebastian Kurz (ÖVP), Bundeskanzler von Österreich gehen mit ernster Miene zu einer gemeinsamen Pressekonferenz. (dpa-bildfunk / APA / Hans Punz)Spionage bei Freunden statt nachrichtendienstlicher Kooperation: Wenn Europa ein Raum der Freiheit, Sicherheit und des Rechts sein soll, kann es nicht angehen, dass ausgerechnet Geheimdienste von grundlegenden Europäisierungs-Prinzipien teilausgenommen sind, kommentiert Falk Steiner.

Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Asyl beim Erzfeind – Türken suchen in Athen Schutz vor Erdogan

Die griechische und türkische Fahne.  (imago/Rainer Unkel)Seit dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei haben mehr als 2.000 türkische Staatsbürger in Griechenland um Asyl gebeten. Die meisten sind Gülen-Anhänger, aber auch viele Kurden und linke Türken verlassen ihre Heimat. In Griechenland bauen sie sich eine neue Existenz auf – und hoffen doch auf schnelle Rückkehr.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Konflikt um Katalonien – Die Verteidiger der Republik

Protest des "Komitees zur Verteidigung der Republik" vor dem Bahnhof Sants im März (Archivbild) (Deutschlandradio / Julia Macher)Spaniens neue Regierung setzt im Konflikt um Katalonien offenbar auf Entspannung. Die Region hat die Kontrolle über ihre Finanzen wiedererhalten, weitere Zugeständnisse werden in Aussicht gestellt. Den “Komitees zur Verteidigung der Republik” reicht das nicht. Sie wollen die Unabhängigkeit.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Next Page