Category Archives: DLF Europa
EVP contra Victor Orbán – Antisemiten müssen politisch bekämpft, nicht umarmt werden

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban spricht zur Nation. (MTI /dpa-Bildfunk )Im Fall Victor Orbán müssten die EVP und die Christdemokraten in Deutschland jetzt die Reißleine ziehen, kommentiert Peter Kapern. Alle Versuche der letzten Jahre, die politisch-kalkulierten Tabubrüche des Budapester Autokraten zu verharmlosen und ihn irgendwie einzufangen, seien ins Leere gelaufen.

Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Europa-Parteitag – Die Linke ringt um europäische Grundpositionen

Die Stühle für die Delegierten stehen am 09.06.2017 vor dem Bundesparteitag der Linken in Hannover (Niedersachsen) bereit. Vom 09.06 bis zum 11.06.2017 hält die Partei Die Linke ihren Parteitag in Hannover ab.  (dpa / picture alliance / Peter Steffen)Schon vor dem Parteitag der Linken in Bonn gab es Streit um die Grundausrichtung der Europapolitik: Der Vorstand strich einen umstrittenen Satz aus dem Programmentwurf für den Europawahlkampf. Die Reformer stoßen sich weiter am negativen Grundton des Programms und fordern ein klareres EU-Bekenntnis.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Slowakei – Ein Jahr nach dem Mord an Jan Kuciak und Martina Kusnirova

Fotos des ermordeten Journalisten Jan Kuciak und seiner Verlobten Martina Kusnirova stehen mit Kerzen auf einem Tisch (Deutschlandradio/ Kilian Kirchgeßner)Ende Februar 2018 wurden in der Slowakei der Investigativ-Journalist Jan Kuciak und seine Verlobte Martina Kusnirova ermordet. Inzwischen sitzen vier Tatverdächtige in Untersuchungshaft. Aber die Ermittlungen laufen noch. Kuciaks Eltern zweifeln, ob das Verbrechen jemals vollständig aufgeklärt wird.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Parlamentswahlen in Moldau – Kleines Land vor großen Entscheidungen

Ein riesiges Wahlkampfplakat hängt an der Wand eines Wohnhauses in Chisinau, das den Parlamentskandidaten der Republik Moldau Ilan Șor darstellt. Chisinau 13. Februar 2019  (AFP/ Daniel Michailescu)Löhne, Lebenshaltungskosten, Korruption – das sind die beherrschenden Themen in Moldau vor den Parlamentswahlen am Sonntag. Umfragen sehen die russlandfreundlichen Sozialisten vorne. Aber Koalitionspartner sind nicht in Sicht – und die Probleme des Landes bleiben.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Rumäniens Sozialdemokraten – Eine Partei vergisst sich selbst

Der Vorsitzende der rumänischen Sozialdemokraten, Liviu Dragnea. (AFP/MIHAILESCU)Rumänien, das derzeit die EU-Ratspräsidentschaft innehat, wird seit Jahren von der sozialdemokratischen PSD regiert. Ein eingeschworener Kreis um den Vorsitzenden Liviu Dragnea übernimmt die Partei immer mehr. Beobachter sprechen von institutionalisierter Korruption – die PSD sei “ein mafiöses System”.

Deutschlandfunk, Hintergrund
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Demonstrationen in Frankreich – Gemeinsam gegen Antisemitismus

Demonstrationen gegen Antisemitismus in Paris (dpa/ picture alliance/ Samuel Boivin)Tausende Menschen haben in Frankreich gegen Antisemitismus demonstriert. Die Zahl der antisemitischen Straftaten war zuletzt stark gestiegen. Bei der zentralen Kundgebung in Paris nahmen auch Premierminister Edouard Philippe und mehr als die Hälfte der Kabinettsmitglieder teil.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Vor den Europawahlen – Schwieriger Kampf gegen Fake-News

Eine Frau sitzt auf einem Sofa und liest die Zeitung "The Daily Fake News". (Unsplash / rawpixel)Migration und innere Sicherheit – diese Themen könnten vor den Europawahlen für digitale Desinformationskampagnen genutzt werden. Die Europäische Kommission hat Gegenmaßnahmen auf den Weg gebracht. Aber das reiche nicht, meinen Experten.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Italiens Erdbebengebiete – Nonnen in Containern

Die vom Erdbeben zerstörte Basilika in Norcia (ALBERTO PIZZOLI / AFP)In den vergangenen Jahren kam es in Mittelitalien immer wieder zu schweren Erdbeben mit vielen Toten und unbewohnbaren Ortschaften. Viele Menschen warten noch immer auf den Wiederaufbau. In Norcia sind nun Nonnen in Container gezogen – durchaus als Provokation gedacht.

Deutschlandfunk, Tag für Tag


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Britisches Unterhaus – Sieben Corbyn-Gegner verlassen Labour

Die britischen Unterhaus-Abgeordneten Ann Coffey (von links), Angela Smith, Chris Leslie, Chuka Umunna, Mike Gapes, Luciana Berger, und Gavin Shuker haben die Labour-Partei und -Fraktion verlassen (AFP/ Daniel Leal-Olivas)Gegen den Labour-Vorsitzenden Jeremy Corbyn erhebt sich offener Protest: Sieben Parlamentarier verlassen die Labour-Partei und die Fraktion im Unterhaus. Sie kritisieren Corbyns Brexit-Kurs und werfen ihm vor, zu wenig gegen antisemitische Tendenzen in der Partei zu tun. Ihre Mandate wollen sie behalten.

Deutschlandfunk, Informationen am Mittag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Klimawandel in Finnland – Finnische Schüler machen Druck

Klimaschutz-Demonstranten vor dem finnischen Parlament in Helsinki, einer trägt ein Eisbärenkostüm (Deutschlandradio/ Jenni Roth)Bisher war vielen Finnen der Klimaschutz eher gleichgültig, jetzt wacht die Gesellschaft auf: Vor allem die junge Generation geht auf die Straße, gründet Initiativen und versucht, nachhaltiger zu leben. “Ilmastoahdistus” ist unter jungen Leuten zum geflügelten Wort geworden: “Klima-Angst”.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Sogenannter “Mauertest” – Russland will Abschottung seines nationalen Internets testen

Ausgeschaltete Computermonitore stehen am Montag (21.09.2009) während einer Pressekonderenz zum Thema Computerkriminalität in einer Ecke des Landeskriminalamtes in Wiesbaden. (picture alliance / dpa / Boris Roessler)Russland arbeitet daran, seinen Teil des Internets vom Rest der Welt abkoppeln zu können. Ein Gesetz für einen entsprechenden Test soll am 1. April in Kraft treten. Experten rechnen mit einem Rückgang von Hacker-Aktivitäten und Social-Media-Angeboten sowie mit Kontrollen des gesamten Traffics.

Deutschlandfunk, Computer und Kommunikation
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Neue Partei “Wiosna” – Hoffnung für Kulturschaffende in Polen

Biedron bei einer Wahlkampfveranstaltung (Deutschlandradio/Kellermann)In Polen gab es in den letzten Jahren für linke Ideen kaum Platz. Die Szene beherrschten die nationalautoritäre PiS-Partei und die wirtschaftsliberale, aber konservative Bürgerplattform von Donald Tusk. Mit der neuen linken Partei “Wiosna” könnte sich das ändern. Sie fordert: Kultur für alle.

Deutschlandfunk, Information und Musik


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Bewundert, gefürchtet, gejagt – Drogenschmuggler in Galicien

(Marc Dugge, ARD Madrid)Der Handel mit Kokain und Heroin ist an Spaniens Nordwestküste seit langem etabliert – die Polizei ist machtlos. Initiativen von Müttern, die ihre Kinder schützen wollen, stoßen immer wieder an Grenzen. Neuerdings sorgt eine Fernsehserie dafür, dass die Drogenbosse zugleich gefürchtet und bewundert werden.

Deutschlandfunk, Hintergrund
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Spanien – Die Chance der Neuwahlen

Der spanische Ministerpräsident Pedro Sanchez (PIERRE-PHILIPPE MARCOU / AFP)Der Beginn des Prozesses gegen zwölf Anführer der katalanischen Separatisten, das Scheitern des Haushalts und die damit verbundenen vorgezogenen Parlamentswahlen: Spanien hat turbulente Wochen vor sich. Doch das müsse nicht unbedingt schlecht sein, kommentiert Hans- Günter Kellner.

Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Next Page