Category Archives: DLF Europa
Konflikt um Bergkarabach – Türkei zielt auf Korridor bis zum Kaspischen Meer

Ölfelder außerhalb von Aserbaidschans Hauptstadt Baku am Kaspischen Meer im März 2019 (AFP / Mladen Antonov)Es gehe der Türkei im Konflikt um Bergkarabach auch um Zugang zu den Gas- und Ölvorkommen im Kaukasus, meint der Politikwissenschaftler Hakan Günes. Auch Deutschland sei an diesen Ressourcen interessiert und erhoffe sich Zugang über die Türkei. Deutschland werde sich daher eher nicht direkt einmischen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Urlaub trotz Pandemie – Die Azoren als Bollwerk gegen Corona

Vila do Corvo auf der Insel Corvo, im Hintergrund die Insel Flores (imago / Robert Seitz)Anders als im Rest von Portugal sind die COVID-19-Infektionszahlen auf den Azoren verhältnismäßig niedrig. Das liegt vor allem an den strengen Einreisebeschränkungen. Die Tourismusbranche leidet zwar unter den strikten Regeln, doch in der Bevölkerung ist der Rückhalt für die Regierung groß.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Nach Polens Radiosender “Trojka” – Die doppelte Alternative

Der Sitz des Radiosenders Trojka in Warschau, der Schriftzug des Senders auf einem roten Ballon vor einem Gebäude (Imago Images / Zuma Wire)Das polnische Radioprogramm “Trojka” wird zunehmend auf Regierungslinie gebracht – zum Ärger der Redaktion. Nun haben ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gleich zwei alternative Sender gegründet. Damit machen sie sich allerdings gegenseitig Konkurrenz.

Deutschlandfunk, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Belarus – Proteste verwandeln die Kirchen

Kundgebung gegen das Regime Lukaschenkos vor der katholischen Kirche des hl. Simon und der hl. Helena in Minsk am 11. September 2020. (imago / Natalia Fedosenko)Der Druck der anhaltenden Demonstrationen in Belarus verändert auch die Orthodoxe Kirche im Land. Immer mehr Priester in unteren Hierarchie-Ebenen unterstützen den Protest. Die Katholische Kirche muss ohne ihren Erzbischof auskommen – denn der darf nicht wieder einreisen.


Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Terroranschlag in Paris – Eine Debatte über Islamismus ist in Frankreich überfällig

Macron in der Nähe des Tatortes (www.imago-images.de)Nach der Wiederveröffentlichung der Mohammed-Karikaturen in der Zeitschrift “Charlie Hebdo” wurde ein Mann Opfer eines Anschlags in Paris. Ob ein Zusammenhang besteht, ist unklar. Doch Frankreich müsse sich endlich einer gesellschaftlichen Debatte über die Ursachen des Terrors stellen, meint Jürgen König.

Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Flüchtlinge in der Ägäis – Griechenland will weniger Camps

Eine Frau sitzt vor dem geöffneten Eingang eines UNHCR-Hilfszeltes im Flüchtlingscamp Kara Tepe  (imago images/ANE Edition/Panagiotis Balaskas)Ein Feuer vernichtete im September das völlig überfüllte Flüchtlingscamp Moria auf Lesbos. Auch das provisorische Übergangslager ist inzwischen zweimal von Regenfällen überflutet worden. Trotz der Probleme dort will Athen zwei andere Camps auf Lesbos auflösen.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

“Sudetendeutsches Museum” eröffnet – Geschichte der Deutschen im östlichen Europa

Ilse Aigner, Landtagspräsidentin, Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, Carolina Trautner (CSU), Staatsministerin für Familie, Arbeit, Soziales, Monika Grütters (CDU), Kulturstaatsministerin, und Bernd Posselt, Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe, nehmen an der Eröffnung des Sudetendeutschen Museums teil (dpa / picture alliance / Peter Kneffel)Das Kulturerbe des Sudetenlandes hat im neuen Münchner Museum auf 1.200 Quadratmetern einen zeitgemäßen Erinnerungsort bekommen. Erhitzte Debatten oder revisionistische Töne der Vergangenheit blieben aus. “Es ging mehr um die Kultur”, sagte Dlf-Landeskorrespondent Michael Watzke über die Eröffnung.

Deutschlandfunk, Kultur heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

EU-Chemikalienstrategie – Balanceakt für Brüssel

Auch Babyflaschen sind mit Bisphenol A versetzt. (picture alliance / dpa/ Weng lei - Imaginechina)Die EU-Kommission will ihre Chemikalienstrategie reformieren. Druck bekommt sie dabei von zwei Seiten: Umweltschützer fordern eine strengere Politik, die Industrie will weniger Verbote. Denn gerade in der Coronakrise wünsche man sich – etwa bei der Produktion von Desinfektionsmitteln – mehr Freiheiten.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

“Goldene Morgenröte” – Eine faschistische Partei vor Gericht

Der frühere Abgeordnete und Vorsitzende der Golden Morgenröte-Partei, Nikolaos Michaloliakos, sagt am 6. November 2019 vor einem Berufungsgericht in Athen aus.  (AFP/ Aris Messinis)Nach dem Mord an einem linken Musiker rückte die Partei “Goldene Morgenröte” in den Fokus der griechischen Justiz. Seit 2015 steht die Führungsriege der extrem rechten Gruppierung vor Gericht. Nun kommt der Mammutprozess gegen 69 Parteimitglieder, darunter auch ehemalige Parlamentsabgeordnete, zum Ende.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Ehemaliger französischer Außenminister Védrine – „Der Euro war keine Bedingung für die Wiedervereinigung“

Der ehemalige französische Außenminister Hubert Védrine bei einer Konferenz im russischen Sankt Petersburg.  (imago stock&people)Die französische Führung hat mit der deutschen Wiedervereinigung gerechnet. Der ehemalige französische Außenminister Hubert Védrine sagte im Dlf, die Einheit sei jedoch eine komplizierte Operation gewesen. In Europa habe man lange gedacht, dass es sie nur im Fall eines Krieges mit der UdSSR hätte geben können.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

DIHK zu Brexit-Streit und Binnenmarktgesetz – “Großbritannien pokert sehr hoch”

Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer Deutscher Industrie- und Handelskammertag, in der Bundespressekonferenz in Berlin (imago / Metodi Popow)Beim Streit über das britische Binnenmarktgesetz sieht DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben im Fall eines harten Brexits Verlierer auf beiden Seiten: Großbritannien wäre dann zwar nicht mehr Teil des EU-Binnenmarktes, aber auch in Deutschland hingen Arbeitsplätze davon ab, sagte Wansleben im Dlf.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Brexit-Verhandlungen – Binnenmarktgesetz “verstößt gegen das Austrittsabkommen”

EU-Parlamentarier David McAllister bei einer Pressekonferenz im APril 2020 (AFP / François Walschaerts)Das geplante Binnenmarktgesetz der britischen Regierung ist umstritten. Es verstoße gegen das internationale Recht, sagte EU-Parlamentarier David McAllister (CDU) im Dlf. Das UK Internal Market Bill habe die Verhandlungen erheblich belastet. Man komme in der Sache nicht voran.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Die PIS-Kampagne gegen Gdansk – Eine Straßenbahn namens Danzig

Portrait von Aleksandra Dulkiewicz, Bürgermeisterin von Danzig (imago)In den großen Städten Polens fehlt es der  PIS-Partei an politischem Rückhalt. In Gdansk ist die Opposition besonders stark. Sie wirft der regierenden Partei Homophobie, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus vor und besinnt sich dabei auch auf ihre deutschen Wurzeln. Heimatverrat, kontert die PIS.

Deutschlandfunk, Das Feature
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Großbritannien und Corona – Zwangsquarantäne für Tausende Studierende

Behörden in Großbritannien sahen sich gezwungen, vielen Studenten Quarantäne zu verordnen. (AFP/ Paul Ellis)In Großbritannien dürfen rund 3.000 Studierende ihre Wohnheime nicht verlassen. Nach steigenden Corona-Infektionszahlen wurde ihnen Quarantäne und Online-Unterricht verordnet. Jetzt werden Stimmen laut, die einen Teilerlass der Studiengebühren für 2020 fordern.

Deutschlandfunk, Campus & Karriere
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

Next Page