Das steht im Koalitionsvertrag der Ampel-Parteien

Die Spitzen von SPD, Grünen und FDP kommen zur Pressekonferenz in Berlin, um ihren gemeinsamen Koalitionsvertrag vorzustellenDer Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP steht. Der Kohleausstieg soll auf 2030 vorgezogen werden, dafür ist ein massiver Ausbau der erneuerbaren Energien geplant. Steuererhöhungen soll es nicht geben. Auch auf die Verteilung der Ministerien haben sich die künftigen Koalitionspartner geeinigt.


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

About