Experte zu Stromversorgung – System-Schwankungen steigen durch Ausbau Erneuerbarer Energien

Blick auf den Offshore-Windpark von Neeltje Jans im Morgennebel. (imago / Blickwinkel / W.Pattyn)INTERVIEW Nach Ansicht des Energie-Experten und ENBW-Angestellten Georgios Stamatelopoulos ist die Energieversorgung in Deutschland nicht gefährdet. Das System werde aber durch den Ausbau der Erneuerbaren Energien stärker von Wetterlagen abhängig, sagte er im Dlf.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

About