Apotheken in der Krise – Zwischen Corona-Management und Nachwuchssorgen

Ein Schild in Frakturschrift weist unter einem Apothekerzeichen den Weg zu einer Apotheke. (Picture Alliance / dpa / Wolfram Steinberg)In der Corona-Pandemie sind Apotheken vor Ort eine wichtige Anlaufstelle. Durch Onlinehandel, Landflucht und Nachwuchssorgen geraten sie jedoch immer stärker unter Druck. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will deshalb mit seinem “Vor-Ort-Apotheken-Gesetz” helfen. Doch auf EU-Ebene gibt es Widerstand.

Deutschlandfunk, Hintergrund
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

About