Ansteckungsminimierung – Wie man sich im Fahrstuhl vor Corona schützen kann

Ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn desinfiziert nach einer Reinigung einen Fahrstuhl (picture alliance / dpa / Jan Woitas)In Corona-Zeiten sollte man Fahrstühle möglichst vermeiden. Da das aber nicht immer möglich ist, arbeiten Experten bereits an Lösungen, um das Corona-Ansteckungsrisiko zu minimieren. Viele davon sind hochtechnisch, einige aber auch ganz simpel.

Deutschlandfunk, Forschung aktuell
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wissen >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wissen

About