Clintons E-Mail-Affäre: Verstöße von 38 Mitarbeitern festgestellt

Hillary Clinton | Bildquelle: AFP



Drei Jahre lang untersuchte das US-Außenministerium, wer im Haus in der E-Mail-Affäre von Hillary Clinton gegen die Regeln verstoßen hatte. Nun liegt das Ergebnis vor: 38 Personen verhielten sich demnach “schuldhaft”. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

alle eingehenden News via Tagesschau >> http://on4us.eu/tagesschau

About

Categories: 4 DE, Medien de, Tagesschau