Religionsfreiheit in der Türkei – Kirchenneubau in Istanbul

Die syrisch-orthodoxen Christen in Istanbul bekommen eine neue Kirche, hier ein Modell.  (ARD/Katrin Kleinbrahm)Es ist der erste Neubau einer christlichen Kirche in Istanbul: Die syrisch-orthodoxe Gemeinde in Istanbul bekommt ein neues Gotteshaus. Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan war bei der Grundsteinlegung dabei – ein demonstratives Bekenntnis zur Religionsfreiheit – zumindest teilweise.

Deutschlandfunk, Tag für Tag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Kultur >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Kultur

About