Haushaltsdebatte – “Wir brauchen eigentlich eine grüne Null”

Peter Bofinger, Ökonom und Professor für Volkswirtschaftslehre und Mitglied des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (Wirtschaftsweiser). (imago / IPON)Der nächste Haushalt der Bundesregierung stehe ganz unter dem Zeichen der schwarzen Null und setze damit keine guten Impulse für die Wirtschaft, sagte der Ökonom Peter Bofinger im Dlf. Wirklich wichtig wäre es, unseren Kindern und Enkelkindern keine Schulden im ökologischen Bereich zu hinterlassen.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

About