Steve Ayan: Ich und andere Irrtümer – Die Illusion der Selbsterkenntnis

Ein Baby schaut sich im Spielzeugspiegel an (imago images / Westend61)“Unser Geist ist nicht dafür geschaffen, sich selbst zu erkennen, sondern um zu funktionieren”, schreibt der Wissenschaftsjournalist Steve Ayan in seinem Buch “Ich und andere Irrtümer”. Er zeigt damit die Grenzen der wahren Selbsterkenntnis auf – und stößt damit viele Leser erst mal vor den Kopf.


Deutschlandfunk, Forschung aktuell
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wissen >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wissen

About