Europa und der Brexit – “Da ist sehr viel wertvolle Zeit verschleudert worden”

Das Foto zeigt einen pro-europäischen Demonstranten. Er hält ein Plakat mit der Aufschrift "Time for a EU Turn" auf dem Platz vor dem Parlamentsgebäude. (dpa-Bildfunk / AP / Frank Augstein)Durch den Brexit sei viel Zeit für etwas aufgewendet worden, “was uns weltpolitisch nicht weiterbringt”, sagte der Historiker Kiran Klaus Patel im Dlf. Zudem könne es gut sein, dass es sich die Briten in zehn bis 15 Jahren noch einmal überlegen, ob sie nicht doch wieder Mitglied werden wollen.

Deutschlandfunk, Interview
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

About