Weltwirtschaft – BDI fordert harte Linie gegen China

China, Guangzhou: Neuwagen US-amerikanische Automarke Jeep (r), die zum Konzern Fiat Chrysler Automobiles gehört, sind auf einem Parkplatz in der Nansha-Handelszone am Hafen geparkt.  (dpa/picture alliance/ Wenjun Chen)Die Europäische Union soll sich im Wettbewerb mit China stärker positionieren: In einem Grundsatzpapier formuliert der Bundesverband der Deutschen Industrie dazu in 54 Punkten konkrete Forderungen. Es geht darum, in Konkurrenz zum Modell des chinesischen Staatskapitalismus langfristig zu bestehen.

Deutschlandfunk, Informationen am Mittag
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

About