Fehlende Materialien – Antisemitismus – ein schwieriges Unterrichtsthema

Ein Lehrer schreibt auf ein Whiteboard.  (imago)Die NS-Zeit und die Nazi-Verbrechen an Juden sind zwar fester Bestandteil des Lehrplans. Doch oft falle es schwer, Schüler zu einer wirklichen Auseinandersetzung mit dem Thema Antisemitismus zu bewegen, beklagen Lehrer. Helfen könnte besseres Bildungsmaterial.

Deutschlandfunk, Campus & Karriere
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wissen >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wissen

About