Das Ende des Grauens 1918 (5/5) – Das Erbe der russischen Kriegsgefangenen

Monument aus dem Ersten Weltkrieg bei Klausen. (Deutschlandradio / Gerwald Herter)Als Italien Österreich-Ungarn den Krieg erklärte, entstand eine neue Front, mitten durch die Alpen. Über bestimmte Details des Kriegs in den Bergen wurde lange Zeit ungern gesprochen. Zum Beispiel über das Leid der vielen Kriegsgefangenen, von denen viel an Erschöpfung und Unterernährung starben.

Deutschlandfunk, Europa heute


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

About