Niederlande und Europa – Mark Rutte will mehr Macht und Einfluss

Der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte winkt. (dpa / Yoan Valat)Er galt als „Mr. No“ in Europa: Der niederländische Regierungschef Mark Rutte. An der Seite Deutschlands und Großbritanniens hatte er bislang mächtige Mitstreiter. Doch nun orientiert Mark Rutte sich anders, in Richtung Paris, um nicht im europapolitischen Abseits zu landen, sagt Kerstin Schweighöfer.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Politik >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Politik

About