Mondsichel und Jupiter am Abend – Planet gesucht, zwölf Monde gefunden

Vier große Monde (Bahnen violett gefärbt) und viel Kleinkram: die Bahnen der Jupitermonde  (Sheppard/Carnegie)Kurz nach Sonnenuntergang leuchten knapp über dem Südwesthorizont die dünne Mondsichel und rechts unterhalb der Planet Jupiter. Kürzlich hat ein Team von US-Astronomen zwölf neue Jupitermonde entdeckt.

Deutschlandfunk, Sternzeit
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wissen >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wissen

About