Prostitution – 20 Jahre Sex-Kauf-Verbot in Schweden

Blick auf den Reichstag in Stockholm, aufgenommen im Februar 2006. (dpa / picture alliance / Uwe Gerig)Schweden gilt oft als Paradebeispiel in Sachen Frauenrechte. Schon vor 20 Jahren hat das Parlament ein Gesetz auf den Weg gebracht, das den Kauf von Sex verbietet. Freier werden also für nachgewiesenen Sex-Kauf bestraft. Eine Maßnahme, die Prostitution, Menschenhandel und Gewalt eindämmen sollte.

Deutschlandfunk, Europa heute
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Europa >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Europa

About