Stadtmodell “FabCity” – Wenn die Tiefgarage zum Gemüsegarten wird

Ein Obststand in der Kleinmarkthalle in Frankfurt am Main. (picture alliance / dpa / Roland Holschneider)Lebensmittel werden lokal produziert, der Autoverkehr wird reduziert: Die Stadt der Zukunft ist grün, nachhaltig und unabhängig. So wünscht es sich das Netzwerk “FabCity”. Der Weg dorthin ist unterschiedlich. Ein Zukunftsmodell für deutsche Städte?

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wirtschaft >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wirtschaft

About