EuGH: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Religionszugehörigkeit nicht immer fordern

Kirchliche Arbeitgeber dürfen nicht bei jeder Stelle von Bewerbern eine Religionszugehörigkeit fordern. Dies hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg zu einem Fall aus Deutschland entschieden. Das Urteil könnte auf lange Sicht Folgen für Hunderttausende Stellen haben, da die Kirchen und kirchlichen Werke zu den größten Arbeitgebern in Deutschland zählen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

alle eingehenden News via Tagesschau >> http://on4us.eu/tagesschau

About

Categories: 4 DE, Medien de, Tagesschau