Insekten in Deutschland – “Alles zählen, was da krabbelt und fliegt”

Bienen kehren zu ihrem Stock auf dem Lohrberg im Nordosten von Frankfurt am Main zurück.  (dpa / Frank Rumpenhorst)Um Fakten zum Ausmaß des Insektensterbens in Deutschland zu bekommen, will der Naturschutzbund NABU in diesem Sommer zweimal alle Insekten von Bürgern zählen lassen. Dass so etwas bundesweit und artenübergreifend geschehe, sei das erste Mal, sagte NABU-Expertin Daniela Franzisi im Dlf.

Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher
Direkter Link zur Audiodatei


Hören was ist _ DLF Wissen >> Start per Klick auf die Headline _ viele Audiofiles täglich
Feed zu den Beiträgen, die auch in der Chronik erscheinen >> DLF, Kategorie Wissen

About