UN-Sicherheitsrat befasst sich mit Skripal-Giftanschlag

Ermittler ziehen sich strahlungsabweisende Schutzanzüge an, um die Bank im britischen Salisbury zu untersuchen, auf der Skripal und seine Tochter gefunden wurden. | Bildquelle: AFP



Der Nervengiftanschlag auf den russischen Ex-Spion Skripal wird den UN-Sicherheitsrat beschäftigen. Die britische Regierung vermutet Russland hinter der lebensgefährlichen Vergiftung. Moskau weist dies zurück. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

alle eingehenden News via Tagesschau >> http://on4us.eu/tagesschau

About

Categories: 4 DE, Medien de, Tagesschau