Volker Bruch in “Babylon Berlin”: Verliert seine Waffe, kann aber Wandsalto

Eine größere Fernsehrolle hätte er nicht abstauben können. Volker Bruch spielt in "Babylon Berlin" den Kommissar Gereon Rath. n-tv.de erzählt der Schauspieler von seinem Ausflug in die Vergangenheit, vom Tanztraining und von neu erlernten Tricks.

alle eingehenden News via N-TV >> http://on4us.eu/n-tv

About

Categories: 4 DE, Medien de, N-TV